DER EVZ VERPFLICHTET KYLE WELLWOOD

12. September 2013

Der 30-jährige kanadische Stürmer Kyle Wellwood (16.5.1983) erhält einen bis 13. Oktober 2013 befristeten Vertrag. Der EVZ reagiert damit auf den verletzungsbedingten Ausfall von Josh Holden für die ersten Spiele. Zudem sollen die bestmöglichen Voraussetzungen für einen erfolgreichen Saisonstart geschaffen werden.

Der neue Kanadier ist am Donnerstagmorgen in Zug eingetroffen und wird bereits im ersten Saisonspiel am Freitag beim SC Bern eingesetzt, falls die Lizenzformalitäten rechtzeitig erledigt sind.

Kyle Wellwood ist 180 cm gross und 84 kg schwer und gilt als ausgezeichneter Spielmacher mit ausgeprägten Scorerqualitäten. Für Toronto, Vancouver, San Jose und zuletzt Winnipeg erzielte er zwischen 2003 und 2013 in 529 NHL-Einsätzen 255 Scorerpunkte (96 Tore, 159 Assists). Von 2003-2005 stürmte er zusammen mit Josh Holden und unter Trainer Doug Shedden für die St. Johns Maple Leafs in der American Hockey League. In der Saison 2004/2005 buchte er in 80 Spielen 87 Punkte und wurde damit viertbester AHL-Scorer.

Damien Brunner wird hingegen in den ersten Spielen nicht eingesetzt. Der 27-jährige Stürmer wartet weiter auf ein entsprechendes Angebot aus der National Hockey League.