Auswärtsgästesektoren

Dieses Thema im Forum "Verschiedenes" wurde erstellt von Kirschtorte, 16. September 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Kirschtorte

    Kirschtorte New Member

    HIer können wir über Gästesektoren in fremden Stadien diskutieren.

    Der bei zahlreichen Fans beliebte Ausflug nach Davos dürfte wohl ins Wasser fallen.
    Der HC Davos baut die Vaillant Arena derzeit um und deshalb ist der Gästesektor (Stehplatz) für die ersten beiden Spiele des EVZ vom 2.11. und 9.12. in den Bündner Bergen zu.

    Gruppen müssen auf die Sitzplätze im Westen ausweichen.

    Informationen Gäste-Stehplatzsektor

    Geschätzte Gäste-Fans

    Infolge des laufenden Umbaus der Vaillant Arena können mindestens bis zum Spengler Cup gewisse Sektoren auf der Nordseite des Stadions noch nicht geöffnet werden. Neben Restaurants, Donatorenlogen und sanitären Anlagen ist davon leider auch der Gäste-Stehplatzsektor (Sektor M) betroffen.

    Als Alternative werden bis auf weiteres die Sektoren H und G (Sitzplatz-Sektoren West) angeboten. Für angemeldete Gruppen werden Rabatte gegeben.

    Wir bitten euch um Verständnis. Nach dem Abschluss der Stadionsanierung im November 2020 dürft Ihr euch dafür auf einen neuen Gästesektor freuen.

    Quelle: hcd.ch

    Gruss
    Torti
     
  2. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Gemäss neusten Informationen wird der Gästesektor wohl sogar die ganze Saison zu sein und nicht nur bis zum Spenglercup wie anfänglich gemeldet.
     
  3. HSV

    HSV Well-Known Member

    Weiss man was der Plausch kosten wird? Gilt z.B. der Car als angemeldete Gruppe?

    GReetz HSV
     
  4. HockeyBoy

    HockeyBoy Member

    Soweit ich gehört habe soll der ganze Spass 48 Fr bzw 38 Fr als Gruppe kosten. Ich gehe stark davon aus dass der Car als Gruppe durchgeht. Alles andere wäre eine noch grössere Frechheit.

    "Quelle": Kommentar auf SRF Sport FB Seite
     
    HSV gefällt das.
  5. HSV

    HSV Well-Known Member

    Zuletzt bearbeitet: 25. September 2018
  6. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Sorry, aber dass sowas überhaupt toleriert wird von der Liga...
    Würde dies eine anderer Verein machen...

    Ok, da müssen wir sie nicht auch noch finanziell unterstützen....
    Zumindest nicht direkt....
     
  7. failmau5

    failmau5 Active Member

    Ort:
    Zug
    Lausanne macht das seit dem Einzug in ihr komisches Provisorium noch rigoroser (gar kein Gästesektor eingebaut).
    Schlussendlich schadet es aber der Stimmung des Heimclubs mehr, da kein Gegenpol mehr da ist (sieht man ja auch bei uns).
     
  8. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Lausannne hat dies aber a) von Anfang an so kommuniziert und b) spielen sie nicht in der angestammten Hallo sondern in einem Provisorium.
    Fakt ist von Seite Liga gibt es keine Mindestgrösse für den Gästesektor (im Fussball muss der glaube ich 5% der Stadionkapazität betragen). Und selbst wenn es eine Vorschrift gäbe, gäbe es bei Umbausituationen sicherlich Ausnahmebewilligungen.
     
    HSV gefällt das.
  9. StalBerg

    StalBerg Member

    Wundert Dich das wirklich? Die dürfen sich ja auf dem Eis alles erlauben, warum nicht auch sonst?

    Ein Verein, der an seinen Heimspielen meistens schon sehr wenige Heimfans hat, kann es sich also leisten, pro Heimspiel auf mehrere hundert Gästefans zu verzichten? Die scheinen die Kohle wirklich nicht nötig zu haben, auf die Saison gerechnet kommt da ein schönes Sümmchen zusammen. Da sieht man mal wieder, wo bei denen der Zaster her kommt, nämlich vom inoffiziellen Hauptsponsor SF DRS bzw. deren Gebührenstelle.

    Jetzt weiss ich wieder, dass ich mein Logo hier zurecht trage.
     
  10. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Bin mal gespannt ob sie heute bei den Schiedsrichter immer noch einen Bonus haben werden...:p
     
  11. StalBerg

    StalBerg Member

    Mit den neuen Regeln düfte das schwierig werden: Wenn sie die neue Regelauslegung zu den "late hits" (von mir auch "Lex Wieser" genannt) nur halbwegs konsequent auslegen, wird der Hasch CD nicht nur gegen uns kaum je mit fünf Spielern auf dem Eis stehen.
     
  12. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Active Member

    Nichts gegen eine saftige Verschwörungstheorie, aber das ist einfach nur dumm.
     
  13. StalBerg

    StalBerg Member

    Ohne das Gepushe ihres Grümpelturniers am Jahresende durch das SF DRS wäre dieser Verein irgendwo im Nirgendwo.
     
    EVZ82 gefällt das.
  14. Goldmandli

    Goldmandli Active Member

    Da magst du zwar recht haben, aber na und. Ich schaue den Spengler Cup nicht und er ist mir auch sowas von egal, aber viele finden ihn geil und es ist Werbung fürs Schweizer Eishockey. Bessere Werbung als es der Verband bisher hingekriegt hat. Ausserdem soll die Party wärend dem sc auch ziemlich gut sein in den Bergen. Vielleicht geh ich dieses Jahr ja mal hin, auch wenn ich selber Bier mitbringen muss. ;) Ich will damit einfach sagen, dass das ewige gejammer über den sc unnötig ist. Wir verdienen ja sogar mit. Und wie im anderen Thread bereits von einigen geschrieben wurde, ist die Stimmung selten besser, als wenn die Affen zu Gast sind. Die Playouts dürfen sie trotzdem gerne mal erleben und die Gästekurvenaktion ist ebenfalls ein Witz.