EHC Biel vs EVZ

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von Kommando Powerschnauz, 26. Februar 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Active Member

    Gemäss Luzerner Zeitung von heute pausiert erneut Garrett Roe.
     
  2. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Das einzige gute an dieser Nachricht ist das er sich so nicht in einem Spiel verletzen kann...
     
  3. SektorT

    SektorT Active Member

    Das wird sowieso ein spannendes Szenario: Nachdem Flynn am Wochenende auf der Center-Position gerockt hat, stellt sich definitiv die Frage, mit welchen Ausländern man in die Playoffs starten möchte. Für mich sind Everberg und Klingberg eigentlich gesetzt, stellt sich die Frage nach den Centern. Die Vorteile von Flynn und McIntyre sind deren Grösse, wobei Mc noch in Fahrt kommen muss.
    Hach wie ist das schön, sich mal solche Gedanken machen zu können. Ich bin gespannt, wie die Herren diesen Konkurrenzkampf annehmen:)
     
  4. BeastMode

    BeastMode Active Member

    Das einzig Wichtige heute Abend resp. am Freitag in Lugano wird sein, dass wir keinen Verletzten davon tragen!! Das Resultat ist eigentlich sowas von egal.. Mit Ambri am Samstag, plus Fribourg am Montag hat man am Schluss noch 2 Heimspiele, wo man sich dann definitiv auf die Playoffs "heiss" machen kann resp. mit einem guten Gefühl zu starten...

    Unser Team hat genügend Selbstvertrauen im Laufe der Saison gesammelt. Da wären auch Niederlagen absolut kein Weltuntergang.. Man hat am Samstag gesehen, dass das Team bereit ist wenn es zählt!!

    9.3.2019 ist der Stichtag!! Alles Andere (besonders die Spiele gegen Biel und Lugano) noch mühsame Pflicht.... Auch wenn wir in einer möglichen 1/4 Final Serie auf einen der Gegner dieser Woche treffen sollten, haben diese Spiele hinsichtlich Playoffs 0.0 % Einfluss...
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2019
    TheHatefulOne und Weibel#41 gefällt das.
  5. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Everberg muss gesetzt sein. Flynn geht in den Slot und macht Punkte. Klingberg geht auch in den Slot und ist stark an den Banden aber was Punkte angeht ist er mit Flynn nicht zu vergleichen. Roe mag zwar kleiner sein als die Konkurrenz aber seine Checks und seine Aggressivität kompensieren mehr als Genug. Was Härte angeht ist Roe nach Morant wahrscheinlich die Nr. 2 im Team.

    Meine Aufstellung aus heutiger Sicht.
    Everberg, Roe, Flynn, Mc/ Klingberg.
    Je nachdem wer der Gegner ist und wie die Playoff Runde gespielt wird/ verläuft.
     
    evzfred gefällt das.