EVZ - HC Lugano

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von ice_lg, 1. Dezember 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. dacrazy1

    dacrazy1 Member

    Unser Verein befindet sich seit der 40 Runde in einer Testspiel-Phase; man kann auf das ganze Personal zurück greifen und testen. Linien mischen und ausprobieren. Das gefällt mir. Was mir nicht so gefällt, ist die Form von der Nr 51 und 7. und Aeschlimann merkt man die fehlende Spielpraxis an, was normal ist.
     
    Azug gefällt das.
  2. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Ich gehe mal davon aus, dass die letzten beiden Heimspiele ernsthaft gespielt werden. Man hat ja auch eine gewisse Verpflichtung gegenüber dem Heimpublikum und fürs Selbstvertrauen wäre dies sicher auch förderlich.
     
  3. timbo

    timbo Active Member

    bin ich eigentlich der einzige, der die ständigen einblender des zsc-schicksalspiels auf unserer video-wall gestern völlig unnötig fand?

    dieses spiel in genf hatte für uns jedenfalls keine sportliche relevanz und lenkte offenbar sogar einige der unsrigen spieler vom eigentlichen fokus ab, mit einem guten gefühl in die playoffs zu starten... wer sich jedefalls arnos doofes gesicht antun wollte, durfte gestern ja getrost zuhause bleiben.

    anyway, nach diesem "gurkenspiel" der unsrigen ist mein gefühl für die anstehende viertelfinalserie jedenfalls ziemlich getrübt.

    ich bin sehr gespannt, ob das "schalter umstellen" am nächsten samstag dann auch wirklich gelingt - ich lasse mich gerne überraschen.

    HOPP ZUG!
     
  4. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Ich fand es super dass das Spiel eingeblendet wurde, leider wurde es durch langweilige Werbung und sonst Sachen immer wieder unterbrochen. Sie hätten ruhig das ganze Spiel laufen lassen können :) Es war das einzige spannende gestern Abend. Ich dachte es würde eine Playoff Generalprobe werden aber was danach gezeigt wurde war keinen Besuch/ Unterstützung Wert (ausgenommen Lammer und die Academy Spieler).
     
    egemek und HockeyBoy gefällt das.
  5. egemek

    egemek Active Member

    Von mir aus hätten sie mit dem Start der Verlängerung noch 20 Sekunden warten können bis das Spiel in Genf zu Ende war. :p

    Natürlich war das Ganze Ablenkung vom eigentlichen Hauptakt, aber sind wir doch ehrlich, die meisten von uns haben mit dem Handy sowieso den Totomat im Minutentakt aktualisiert. War ja auch recht spannend, auch weil sämtliche Spiele von Relevanz relativ eng waren. Unser Spiel hatte lediglich das Ziel, die Verletztenliste nicht zu verlängern, was ja eher mässig geglückt ist.
     
  6. VinceBlack

    VinceBlack Member

    Lugano Favorit? WTF
    Warum? Weil sie jetzt einen guten Lauf hatten? Der 2. gegen den 7. und der 7. ist Favorit, nein nein nein ! Das wird vielleicht ein heisser Tanz, aber Lugano ist sicherlich nicht Favorit. Ich freue mich wahnsinnig auf die Playoffs und wir können alle weg putzen, auch Bern. Ich gehe schwer davon aus das wir am Samstag parat sind, auch wenn die letzten paar Spiele Larifari Hockey angesagt war. Die Jungs haben eine geile Saison gespielt und ich bin überzeugt das es in den Playoffs so weiter geht, wir drehen uns nicht mehr im Kreis, die Zeiten sind vorbei :)
     
    TheHatefulOne gefällt das.
  7. SektorT

    SektorT Active Member

    Sowas von deiner Meinung. Habt ihr denn alle den druckvollen, schnellen mit 4 guten Linien spielenden EVZ vergessen? Ja wir haben larifari Spiele gesehen und das ganze gipfelte im gestrigen Match. Aber come on, der EVZ kann definitiv viel vesser spielen.
    Ich behaupte jetzt einfach mal, dass diese Serie in unseren Händen liegt. Wie ich das meine? Nun, wenn Zug den Schalter umlegt, wird Lugano nicht dagegenhalten können. Klasse und Substanz dazu haben wir allemal. Jetzt muss nur noch der Schalter gefunden werden.
     
    HSV, TheHatefulOne und VinceBlack gefällt das.