HC AP vs. EVZ 27.10.2018

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von fergus76, 27. Oktober 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. fergus76

    fergus76 New Member

    meines Erachtens wichtiges Spiel zum sich weiter oben festzusetzen und den starken Saisonstart weiter auszubauen. Start ist schon mal gelungen, so darfs weitergehen!
     
  2. Goldmandli

    Goldmandli Active Member

    Erkämpfter Sieg gegen aggressive Tessiner. Mit 2 Punkten sind wir gut bedient, finde ich. Ambri hätte den Sieg ebenso verdient. Am Ende waren wir eben glücklicher. Stalberg mit sehr solider Rückkehr. Conz beim 1. Tor zum Fehler gezwungen und beim 2. die Verteidigung auf sich gezogen, um dann einen Traumpass zu spielen. Hatte was von Magier Bouchard dieser Pass. Der grösste Aufreger: Martschini verschiesst 2 Penaltys. Habe ich, seit ich ihm zuschaue, wohl noch nie erlebt.
     
  3. Ambri hat gezeigt, was man mit Leidenschaft erreichen kann! Am TV war es echt gut anzusehen. Suri und auch Senteler haben echt gekämpft und gekrampft. Aber unsere 7 war noch nicht wieder 100% fit oder? Lag es an dem Bandencheck am Anfang des Spiels- hoffentlich keine Gehirnerschütterung...!
     
    Snuffinski_Uri gefällt das.
  4. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Active Member

    Es wurde an anderer Stelle schon gesagt, aber ich finde, es gehört nochmals erwähnt: Tobias Stephan spielt derzeit in der Form seines Lebens. Mag damit zusammenhängen, dass er ausgemustert wurde und es jetzt allen nochmals zeigen will. Hoffe, Stephan "bestraft" uns auch in den Playoffs der aktuellen Saison.
     
    cooliSocke, HSV, Shorthander und 3 anderen gefällt das.