Medical Report

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Goldmandli, 24. September 2018.

Diese Seite empfehlen


  1. für ihn persönlich tut es mir sehr leid, aber ich finde, er ist zur Zeit unser "unsicherster" Verteiliger (siehe pfupf). Hoffentlich kommt er gestärkt und mit mehr Selbstvertrauen zurück: Gute Besserung Miro!
     
    evzfred gefällt das.
  2. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Schon wieder.. Zryd 6 Wochen out.. Diese 6 Wochen hätte vielleicht Ihm geholfen in das Spiel zu finden. Hoffe für Ihn auf schnelle Genesung.
    Seinen Ausfall sollte keine negativen Auswirkungen auf das Spiel haben, hoffentlich kommt er als Verstärkung zurück.
    --- Double Post Merged, 31. Januar 2019, Original Post Date: 31. Januar 2019 ---
    @Tinu23 Ich glaube das Problem ist das er eben viel zu viel Selbstvertrauen hat.
     
    evzfred gefällt das.
  3. Goldmandli

    Goldmandli Active Member

  4. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Active Member

    Aber bitte nix forcieren. Gell, Tobi?
    --- Double Post Merged, 12. Februar 2019, Original Post Date: 11. Februar 2019 ---
    "(...) Wahrscheinlicher ist ein Comeback in der NL nächste Woche, wie EVZ-Trainer Dan Tangnes (39) sagt. Der Norweger denkt darüber nach, Klingberg zwecks Spielpraxis zunächst in der Swiss League im Academy-Team einzusetzen." (Blick)

    Auch als kleine Entschädigung fürs häufige Ausleihen von Widerström fänd ich das eine schöne Geste. Vor allem, weil die Academy jetzt jeden Punkt braucht, um sich in den gerade mal drei verbleibenden Spielen für die Playoffs zu qualifizieren. Hopp Zoog!
     
    evzfred und SURI#26 gefällt das.
  5. Oranje79

    Oranje79 New Member

    Finde ich gut, wenn Klingberg zuerst bei der Academy auflaufen soll.
    Genau auch für solche Fälle hat man die Academy. Wenn NLA-Spieler von Verletzungen zurückkehren, können sie so Spielpraxis sammeln. Trainings sind zwar gut, aber nur über Ernstkämpfe kriegt man wirkliche Spielpraxis.
     
    Weibel#41 gefällt das.
  6. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Sehe ich auch so, eine Win- Win- Situation für alle involvierten.
     
  7. SektorT

    SektorT Active Member

    Morant auch verletzt wies scheint.
     
  8. timbo

    timbo Active Member

    #74 immer wieder mal verletzt - liegt wohl an seiner "rustikalen" spielweise
     
  9. SektorT

    SektorT Active Member

    Vielleicht wollte man Davos auch nur schonen:)
     
  10. villeicht gibt man dem einen oder Anderen, der ein wenig "Anfälliger" ist und ein Wehwechen hat, einfach mal eine Sicherheitspause... Ich denke in den Playoffs hätten Lammer und Morant gespielt, aber warum jetzt irgendwas riskieren? Macht ja zur Zeit echt keinen Sinn (was für ein Luxus!!!)
     
    HSV gefällt das.
  11. HSV

    HSV Well-Known Member

    Abgesehen davon, ist es sicher nicht schlecht ein paar Debütanten bzw. Junioren nun ein bisschen mehr Eiszeit zu geben, damit sie für den Fall der Fälle gerüstet sind. Würde sogar so weit gehen und auch Hollenstein mal einsetzen.

    Gegen DAffos hätte wahrscheinlich sogar auch die Academy gereicht.... :D

    GReetz HSV
     
  12. TheHatefulOne

    TheHatefulOne Active Member

    Ort:
    Zug
    Na, na, na... Jetzt mal nicht überheblich werden ;) Aber ich gehe mit dir absolut einig, dass man auch Hollenstein mal eine Chance geben könnte. Dario Wüthrich hat mir gestern ganz gut gefallen. Bis auf das 1:3 als Alatalo die Scheibe vertändelte... Da hätte Wüthrich vielleicht noch etwas länger abischern können. Aber für ein NLA Debut nicht schlicht mit fast 10min Eiszeit! :D
     
  13. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Ich fand Wüthrich auch richtig gut. Hätte keiner gewusst dass es sein erstes NLA Spiel war wäre er niemanden aufgefallen. Bei 10 min Eiszeit können viele Fehler passieren also war es wahrscheinlich nicht nur Glück. Vielleicht kann er schon bald Zryd in der Verteidigung
    ersetzen
    und Zryd kann als 13 Stürmer eingesetzt werden :))
     
  14. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Heute Abend sind Lammer und Stephan zurück, dazu gibt Carl Klingberg sein Comeback bei der Academy. Good news!!!
     
  15. HSV

    HSV Well-Known Member

    Ich hoffe Stephan spielt wirklich nur wenn er 100000% fit ist, ansonsten lieber nochmals schonen.
    Wäre aber natürlich super wenn alle wieder zurück sind und wir uns so für die Playoffs einspielen können.
    Auf der Bank würde ich aktuell Mc lassen, sollten wirklich alle Ausländer zurück sein.

    GReetz HSV
     
    Kolin_1967 gefällt das.
  16. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    ich rechne damit, dass Pontus und Carl in der Academy spielen. Der Coach hat auf jeden Fall den Plausch, dass er aus 6! gesunden Ausländern auswählen kann :)
     
  17. egemek

    egemek Active Member

    Ich hoffe, dass Tangnes die gesunden Ausländer konsequent durchrotiert, so dass auch Everberg mal pausieren darf. Bei Mc/Roe weiss ich grad gar nicht, wer die Spielpraxis nötiger hat, Flynn und ab nächster Woche Klingberg würde ich meistens Spielen lassen, die brauchen noch ein paar Minuten Eiszeit vor den Playoffs.
     
  18. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Mc spielt momentan m.E. nicht so stark aber das hat wahrscheinlich auch damit zu tun das er erst vor kurzem zurück gekommen ist.
    Roe sollte gesetzt sein, er hatte durch seine Sperre auch genug Erholungszeit und er ist ein Spieler der oft genug gezeigt hat wie er ein Spiel entscheiden kann.
    @egemek gute Idee, Everberg hat jedes Spiel extrem gekämpft und war letztes Spiel weniger dominant, vielleicht wäre eine Pause für Ihn auch mal gut.
     
  19. pfupf

    pfupf Active Member

    Man könnte ja auch für die letzten 2-3 spiele nochmals den Pontus hochnehmen und Roe und Everberg die Academy in die Playoffs bringen lassen;)
    Nein spass bei Seite aber habe keine Angst das das mit dem Rotieren und kräfte Aufteilen ein Problem wird... Wir haben eine 4. Linie bei der ich das Gefühl habe das sie ende Spiel immernoch Energie hätten bis zum Abwinken ausser man hat das ganze Spiel durch Boxplay spielen müssen... Tangenes und Co. werden da schon schauen das da alle genug Erholung bekommen da bin ich mir sicher...
    --- Double Post Merged, 15. Februar 2019, Original Post Date: 15. Februar 2019 ---
    Ofizielle EVZ Instagram seite hat in der Story vor 30 min gepostet das Klingberg heute bei der Academy sein Comeback gibt...
     
  20. Explorer

    Explorer Member

    Ich habe grosse Bedenken dass uns Tobi in den Playoffs zur Verfügung steht. Er hat sich gestern zum Schluss nicht mehr wirklich schmerzfrei bewegt. Das hat wohl jeder gesehen. Ich denke wir werden mit Äschlimann die Playoffs bestreiten. Ich hoffe dass in diesem Fall unser Staff einen Plan B in der Tasche hat. Wir bräuchten dann sicher einen erfahrenen Backup Goalie.
    Schade Tobi hast du dich doch schwerer verletzt als wohl viele gedacht haben. Schau auf deine Gesundheit und mach das was du auch tun würdest ohne an den EVZ zu denken. Denke jetzt an dich.