1/4 Final

Dieses Thema im Forum "Swiss Ice Hockey Cup" wurde erstellt von timbo, 21. Oktober 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member


    Sorry, vor 3 bis 4 Jahren hätte ich Dir zu 100 Prozent rechtgegeben! Aber jetzt mit den gestiegenen Erwartung der Fans und des Vereins EVZ selber (wurde ja X Mal von der Führung des EVZ’s selber kommuniziert) kann ich diese Aussage so nicht stehen lassen! Man kann verlieren aber nicht so wie gestern! Ein Lengwiller steht hin und schwafelt etwas von >> wir wollen die erste Mannschaft sein die den Cup verteidigt<< und dann bekommt man so eine 0 Leistung serviert als Zuschauer! 0,00 glaubwürdig!



    P.S Wir verlieren als angeblicher Mitfavorit auf den Titel (dass ich nicht lache) das dritte Mal gegen Rapperswil ich betone Rapperswil! Die bestimmt viel besser spielen als letztes Jahr! Aber mit unserer angeblichen super Mannschaft kann ich erwarten dass wir die von 3x mindestens 2x weghauen!! Alles andere ist mehr als peinlich!
     
  2. VinceBlack

    VinceBlack Member

    Auf der einen Seite hochnäsig das wir alle Titel holen können (was jedes Team konnte das noch im Rennen war) und dann bei einer wahrlich schwachen Leistung den Gegner stark reden. Ein Wunder das der Z nicht noch erwähnt wird, das wäre dann die nächste Ausrede. Der Unterschied war gestern das Rappi top motiviert war und unbedingt gewinnen wollte. Anscheinend waren unsere nicht so gewillt und haben nicht alles gegeben, das kann man auch mal akzeptieren. Mir ist der Cup egal und ich maule hier auch nicht wegen jeder Niederlage, aber es geht ums Prinzip, wenn sie nun mal schlecht gespielt haben ist das so, das muss man auch nicht schön reden wie das Rappi gleich viele Punkte hat wie Bern.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2019
    BeastMode gefällt das.
  3. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Und trotzdem hat er mit seiner Aussage betreffend zurecht drehen recht. Du schriebt wieder von "Wir holen alles" sei der Tenor gewesen, aber die Aussage war "Wir wollen/könne alles holen"! das ist ein meilenweiter Unterschied.

    Und bevor du jetzt was schreibst: Nein den "Willen" habe ich gestern auch vermisst, aber es geht ja um die Aussage in der Vorsaison.

    PS: es geht mir rein nur um den Teil mit dieser Aussage, den Rest möchte ich nicht kommentieren.
     
    Holden27 gefällt das.
  4. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    ;)
    Ja Grüezi Derzmä

    Schön, dass du mich auch noch belehren musst... Vielen Dank dafür...:rolleyes:

    Finde es toll, dass du dem Schönredner „Kutte55“ noch Zustimmung gibst... Das zeugt von Zusammenhalt...
     
    Morant #74, URISTIER und VinceBlack gefällt das.
  5. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Du willst einfach nicht verstehen was andere sagen oder? Lieber provozierst du. Ich habe mich nicht zu Kutte55s "Schönrednerei" geäussert sonder zu deiner Aussage und die war nun mal nicht korrekt!
     
    Holden27 gefällt das.
  6. timbo

    timbo Active Member

    kein wunder verlieren wir gegen rappi, wenn wir mit unserem ersatztorhüter antreten müssen....

    [​IMG]
    --- Double Post Merged, 27. November 2019, Original Post Date: 27. November 2019 ---
    übrigens: ich grüsse alle rappi-fans hier drin, welche sich nun voller schadenfreude krumm lachen...
     
    Seggi gefällt das.
  7. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Hey Derzmä

    So nun verliert man gegen ein Rapperswil im Cup 1/4 sang und klanglos, und gewisse Leute drehen mir die Wörter im
    Mund rum betreffend Wollen, Können, Werden etc. Dabei wurde gestern Abend schlicht ein Saisonziel mit einer absolut miesen Teamleistung den Bach runtergeschickt.. Aber Hauptsache auf einer, in gewissen Augen, unkorrekten Aussage rumhacken....

    Lächerlich!!

    Ich entschuldige mich in aller Form bei Derzmä und Kutte55 für meine, angeblich unkorrekte Aussage und provozierenden Art und Weise zu Kommunizieren...

    Mal schauen, ob ich mich nur noch hier melde, wenn es was Positives zu berichten gibt... Ansonsten halt ich jetzt meine Schnauze!!

    Damit ja alles wieder im Lot...
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2019
  8. Iceman2

    Iceman2 Active Member


    Derzmä jetzt ist dann auch mal gut. Wollen wir nicht wieder über Hockey diskutieren. Da gäbe es nämlich genug Stoff nach gestern Abend....
    Ich werfe mal einen Gedanken in die Runde: wie kann es sein, dass eine auf dem Papier so starke Mannschaft so schlecht funktioniert? Wie kann es sein, dass ein Team von einem Jahr auf's andere so das Gesicht ändern kann? Kann es sein, dass wir die Spielertypen Suri und Everberg mehr vermissen als uns lieb sein kann?
     
  9. timbo

    timbo Active Member

    jungs, fahrt mal ein bisschen runter....

    BeastMode (und viele andere) dürfen hier doch ihren frust kundtun? dafür gibts doch dieses forum, oder?
    Derzmä (und kutte55) dürfen hier drin auch das team verteidigen und das positive hervorheben, wenn sie es so sehen?

    wir sind alle fans des gleichen vereins, und werden nach solchen niederlagen NIE die selbe meinung haben...

    alles kein problem, solange anstand und respekt gegenüber dem anderen eingehalten wird.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2019
    HockeyBoy, kutte55, Derzmä und 5 anderen gefällt das.
  10. Kev95

    Kev95 Member

    Man darf halt auch nicht vergessen, dass wir noch die CHL spielen und doch fast ein Drittel des Teams ausser Gefecht ist. Zudem hatte man gestern neben einer schlechten Leistung auch kein Glück im Abschluss und traf leider nur ins eigene Tor. Vermute aber dass jeder weiss im Team, dass sie gestern nicht gut waren und denke gegen Biel wird eine Reaktion folgen.
     
    kutte55 gefällt das.
  11. VinceBlack

    VinceBlack Member

    Das hat mit der Einstellung zu tun, wir hatten ja letztes Jahr genau das gleiche Programm sowie viele Verletzte. Glück im Abschluss hat man diese Saison gegen Rappi irgendwie nie. Cup ist nun abgekackt und in der CHL werden sie dann auch mehr zeigen, aber das gestern war einfach nix, da muss man wirklich keine Ausreden finden.
     
    riedle14 und HSV gefällt das.
  12. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Scho
    Schon x mal thematisiert... Doch ist man nicht auf „Liebe“ getrimmt, sondern mehr auf „kritisches Hinterfragen“ bekommt man auf die Nüsse....

    Auf solche Bemerkungen von Mr. Kutte55, der ferner jeder Realität ist, kann ich sehr gut verzichten....

    Daher werde ich dem Forum in Zukunft fernbleiben.. Habt eine gute Zeit und diskutiert munter weiter.. Aber Achtung was du sagst.... Gewisse Leute sind nicht weit um deine Meinung / Ansichten masszuregeln!!!

    In diesem Sinne.. Hopp Zug
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2019
  13. timbo

    timbo Active Member

    ich seh das mit dem "massregeln" nicht so eng... wenn andere nicht meiner meinung sind (kommt schon mal vor), mich persönlich angreifen (gabs auch schon) oder laut herumbrüllen (roooar!).... so what? meine lebensqualität leidet bestimmt nicht darunter.

    in diesem sinne... PROST!
     
    rocky9481 und kutte55 gefällt das.
  14. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Hast du das Gefühl meine?:D

    Ach Nein, weisst du, ich investiere meine Zeit in Zukunft lieber in was Sinnvolleres als mich mit solchen Diskussionen auseinanderzusetzen.. Es ist mir jetzt einfach definitiv zu blöde geworden... Ich kann jetzt voll und ganz nachvollziehen, warum „alte“ User sich nicht mehr am „Forumspodium“ beteiligen...

    Thats it....;)
     
  15. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    @BeastMode
    bleib uns doch erhalten. ich bin lange nicht immer deiner Meinung, aber das Ende der Meinungsvielfalt ist das Ende eines Forums. Austeilen und Einstecken können gehört dazu :)
     
  16. kutte55

    kutte55 Member

    Nö, den gestrigen Auftritt hab ich weder verteidigt noch "schön geredet". Gestern war schlecht und SOLLTE nicht sein.

    Was ich aber nicht verstehe ist, wenn ein Spiel dafür benutzt wird, eine ganze Saison abzuschreiben und vom Abstieg zu sprechen (...da ist eine Titelserie realistischer...). Eben so wenig sollte ein einzelnes Spiel (oder auch eine kleine Siegesserie) dazu verleiten, den Titel bereits zu feiern. (Wichtige Ergänzung: Ich sage nicht du DARFST NICHT so denken, sondern nur, dass ich es nicht verstehe...)

    Zug hat das Potential alle MÖGLICHEN Titel (jetzt noch 2) zu holen. Ob sie es schaffen, werden wir dann sehen. Es gibt "leider" noch 3-4 Teams mit einem MINDESTENS gleich grossen Budget. Entsprechend ist die Zielsetzung Meister die richtige, aber ambitionierte. Und diese Zielsetzung haben auch noch n paar andere...
     
  17. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Jeder soll seine Meinung haben aber um das Niveau im Forum zu halten sollte es auch konstruktiv sein und/ oder mit Argumenten..

    Die dauerhafte Schönrederei kann ich auch nicht wirklich nachvollziehen aber eben jeder hat seine Meinung. Aber Argumente wie viele sind Verletzt, jetzt hätten wir Energie für die wichtigeren Ziele usw. verstehe ich nicht.
    Genügend Energie wäre vorhanden es liegt alles in der Einstellung und dem Wille (Davos wurde auch x-fach Schweizermeister und hatte noch den Spengler Cup, Spieler in NA bestreiten auch mehr Spiele als unsere zudem noch die ganzen Reisen für Auswärtsspiele).

    Als Stadionbesucher bezahlen wir um die Mannschaft zusehen und obendrauf gibt es noch Unterstützung, das wir nicht erwarten das "unser" Team jedes Spiel gewinnt ist wohl allen klar. Jedoch ist zu erwarten das die Spieler die für Ihre Auftritte bezahlt werden mit dem Kopf bei der Sache sind und ihr bestes geben was einfach nicht der Fall war gestern sowie in einigen anderen Partien. Aber da es der EVZ ist wird von ein paar Usern alles immer schön geredet. Ich wäre mal gespannt ob es gleich aussehen würde falls ihr einen Anwalt, Arzt, Chauffeur, usw. bezahlen würdet und alles schönreden würdet falls euer Mandat oder Auftrag unkonzentriert und "halbbatzig" ausgeführt worden wäre..
     
    Zuletzt bearbeitet: 27. November 2019
  18. Zuwin

    Zuwin Member

    Was ging gestern auf den Stehplätzen ab? Irgendwo habe ich gelesen das die Spieler zimlich runtergeputzt wurden nach dem Spiel von den Zuschauern?
     
  19. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    hat mich ehrlich gesagt auch ziemlich irritiert wie heftig der harte Fan Kern die eigene Mannschaft angepöbelt hat. Klar wir vor Ort waren alle unzufrieden, aber so ausfällig werden gegen die eigene Mannschaft geht nicht. Auch dass ein im Gesicht von einem Puck getroffener Rappi Spieler mit Schmährufen eingedeckt wird ist unterste Schublade. War leider kein Meisterstück der Fairness was sich gewisse Zuger Fans am Dienstag erlaubt haben.
     
    Weibel#41 gefällt das.
  20. HSV

    HSV Well-Known Member

    Solange die Rappi Clownfantruppe hinter der Gästespieler Bank, Spiel für Spiel die Spieler und den Staff des Gegners provozieren, anspucken und oder mit Bier bewerfen darf und Rappi und die Liga zuschaut... müssen wir nicht über Fairness oder Sportsmenship in Rappi diskutieren!

    GReetz HSV
     
    Ela00, WW#37, Kolin_1967 und 3 anderen gefällt das.