Auslaufende Verträge 18/19

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von Philosoph, 25. September 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Explorer

    Explorer Member

    Und in China fällt ein Sack Reis um.
     
    Kolin_1967 und ZG67 gefällt das.
  2. schade Explorer! Man(n) sollte besondere Leistungen auch anerkennen können....
     
    Mario Vassanelli gefällt das.
  3. Explorer

    Explorer Member

    Habe ja nichts gegen seine Leistung gesagt. Die war wirklich grossartig.
    Nur finde ich den HCD zum k... darum der Sack Reis
     
    Shorthander, Mr.Homer, Tinu23 und 2 anderen gefällt das.
  4. klar, da bin ich Deiner Meinung! habe Deine Bemerkung wohl etwas falsch verstanden, sorry
     
  5. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Sind nun die Davoser symphatischer? KEINESWEGS :D
    Und der Club aus den Bergen verschwindet langsam aber sicher mit dem Waynetrain , in die Richtung des mächtigen Whateverest, der sich am Horizont zu erkennen zeigt.... Ende der Geschichte....
     
  6. Explorer

    Explorer Member

    Jetzt könnte es sein dass Corvi sogar in Davos bleibt.
     
  7. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Hier mal ein Update zur Vertragssituation:

    - Aeschlimann: Zwar immer wieder ein Ei pro Match aber dafür auch mal ein Topspiel (Langnau). Konstanz noch finden, welche hoffentlich mit mehr Erfahrung automatisch kommt. Tendenz: Verlängern.

    - Fohrler: Zu limitiert für die NL, nicht verlängern. Ersatz: Academy (z.B. Wüthrich)
    - Oejdemark: Hat Potenzial und gute Masse, verlängern.

    - Haberstich: Hat Potenzial und gute Masse, verlängern.
    - Klingberg: Gefällt mir sehr gut und hat eine top Arbeitsethik, verlängern.
    - Roe: Da ich davon ausgehe, dass der Corvi Transfer vom Tisch ist, brauchen wir einen 2. ausländischen Center neben McIntyre. Roe gefällt mir vom Spielstil her sehr, jedoch hat er auch mal immer wieder einen Aussetzer (dumme Strafen) und auch tauchte er in den letzten Playoffs komplett ab (evtl. wegen zu wenig Wasserverdrängung?). Würde hier noch zuwarten und den Markt sondieren. Tendenz: Nicht verlängern.
    - Everberg: Noch zu früh für ein Urteil, obwohl das Gezeigte bisher ok ist. Hier ziehe ich den Joker.
    - Zehnder: Hat Potenzial und einen guten Hockey Sense. Zudem sind talentierte CH-Center rar gesagt. Potential für zukünftige Identifikationsfigur als waschechter "Zugerbueb", verlängern.
     
    Shorthander gefällt das.
  8. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Volle Zustimmung mit der Liste von Philosoph. Haberstich kann mehr, als wir bisher von ihm gesehen haben. Ich hoffe, er kommt diese Woche zum Einsatz, um Calle zu vertreten. Am besten auch einfach mal in eine Linie mit Zehnder und Senteler oder einfach in eine der vorderen Linien und schauen, was dabei raus kommt. Mit 2 Minuten Eiszeit kann sich der Junge ja kaum zeigen.
     
    Shorthander, Philosoph und Mr.Homer gefällt das.
  9. Mr.Homer

    Mr.Homer Member

    Mit Haberstich würde ich auch verlängern. Der Junge ist erst 21 und spielt für sein Alter sehr abgeklärt. Ihn vergleiche ich ein wenig mit Rossi der jetzt bei Gotteron spielt. Ein Leistungsträger, der ja bekanntlich in Zug "gross" geworden ist. Bullig und kampfstark. Rossi war in seinem Alter m.M. nach noch nicht so weit, wie dies Haberstich jetzt ist. Solche Spielertypen brauchts auch.
     
    Shorthander gefällt das.