Bossard Arena - Mängel

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Outbacker85, 26. April 2019.

  1. Sitzplätzler

    Sitzplätzler Member

    Das Problem liegt seit Jahren zwischen Stuhl und Bedienerfeld...

    Unglaublich... da hat man einen ganzen Sommer Zeit zum Test und es klappt noch immer nicht..
     
  2. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    War doch klar das es nicht an der „veralteten“ Anlage lag dass dies so oft nicht richtig gemacht wird. Seit Jahren die selben Probleme und null Lernkurve. Jetzt haben wir eine „state of the art“ Anlage und es geht genau gleich weiter...
    Ich kann mir kaum vorstellen das dies sooooooo schwer sein sollte oder all die Bediener in den anderen Stadien so genial sind.
     
  3. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Die Bedienung der Zeitanlage hat nichts mit der Bedienung des Videowürfels zu tun. Der Würfel ist quasi nur der Bildschirm der das Resultat der Bedienung anzeigt. Die Zeit, die Tore und Strafen werden im Zeitrichterhäuschen eingegeben. Videos etc in der Regie..
     
  4. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Danke
    Das heisst in anderen Worten das einfach an einem anderen Ort Leute sind die es nicht in den Griff kriegen...
    --- Double Post Merged, 14. Oktober 2020, Original Post Date: 14. Oktober 2020 ---
    Ich habe beim EVZ nachgefragt und alles wurde richtig von Seitens EVZ gemacht. Die Regeln sagen lediglich dass maximal 3800 Zuschauer ins Stadion dürfen und sitzen müssen aber nichts über die Verteilung.
    Wiedermal ein Paradebeispiel von der BAG/ Beamten die auf unseren Nacken leben...
     
    Brewi gefällt das.
  5. Iceman2

    Iceman2 Well-Known Member


    Wenn wir gerade an der Anpassung der Anzeigetafel sind.Bitte auch eine grössere Schrift wählen für v.a. Strafen und Spielstand. Werbung ist wichtig, das ist schon klar, trotzdem sollten Spielstand und Strafen gut lesbar sein.
     
    Brewi gefällt das.
  6. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Also bei den Strafen kann ich dir noch beipflichten (wobei die wenn die Angaben am unteren Rand stehen vielleicht genug gross sind) aber das Spielresultat sollte schon genug gross sein so wie es ist...
     
    Brewi gefällt das.
  7. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Sind die Strafen noch immer so klein dargestellt wie beim Vorbereitungsspiel gehen Biel? In diesem Format sind sie unbrauchbar für die Spieler... die schauen ja auch drauf und entscheiden dem entsprechend unter anderem ob noch ein Angriff lanciert werden sollte oder aufgepasst werden muss das keiner ein Breakaway 1:1 machen kann beim rauskommen aus der Kühlbox...
     
    Brewi gefällt das.
  8. Iceman2

    Iceman2 Well-Known Member

    Bei den Strafen ist es fast nicht lesbar. bei der Gesamtanzeige fällt einfach auf, dass das Ergebnis oben rein gequetscht wirkt, während unten eine riesige Fläche für Werbung ist. Das nennt man wohl Zeitgeist. Lesen kann man es schon.
     
    Brewi gefällt das.
  9. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Tja, wie befürchtet wurde der Würfel vor allem für schönere, grössere, penetrantere Werbung ausgelegt.
    Man merkts zum Beispiel sehr gut am Fakt, dass der Live-Feed des Spiels und die Wiederholungen "nur" über ca. 80% der Bildfläche gespannt sind, Werbeszenen aber natürlich die volle Diagonale ausnutzen.
    Zudem gibts keine zusätzlichen Informationen, wie z.B. Live-Statistiken darauf zu sehen.

    Schade, dass man aus so einem geilen Teil nicht mehr macht. Es gäbe tausende Möglichkeiten.
     
    ONEUP gefällt das.
  10. dido

    dido Well-Known Member

    ... Wohlstandsverwahrlosung ...
    --- Double Post Merged, 14. Oktober 2020, Original Post Date: 14. Oktober 2020 ---
    Lugano und Fribourg gehen in Quarantäne und bei uns wird über Werbung - könnte ja dummerweise der Organisation im Moment noch mehr helfen als sonst - lamentiert
    meine Fresse, dann freut Euch mal auf die nächsten zwei Jahre... aber dann gibts vielleicht ja gar kei Hockey mehr, weil keine Kohle mehr da ist ... nffC
     
    Shorthander und EVZ82 gefällt das.
  11. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Eishockey wird es sicherlich geben. Bevor der EVZ Konkurs gehen würde gäbe es lauter andere Klubs die Konkurs gingen. Es würde ein „reset“ geben... Entweder würde einfach gleich schlecht gewirtschaftet werden wie jetzt in der NLA einfach mit anderen Klub Namen ( Swissair zu Swiss style) oder mit wenigen aussnahmen (Kovar, Genoni, Tömmernes, usw..) würden die Spieler hald 70t- 140t verdienen und nicht 250t- 400t.

    Gingen wir nach deiner Logik sollten wir gar nichts mehr im Forum schreiben da es immer wichtigere und schlimmere sachen gibt auf der Welt als unser EVZ, die NLA und Eishockey...
     
  12. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Cool down, mein Post ist als konstruktive Kritik gemeint.
    Man hat es ganz einfach verpasst, den Zuschauern einen informativen Mehrwert zu bieten.
    Es gäbe auch Möglichkeiten die Fläche besser auszunutzen, ohne dass man sich Werbeeinnahmen ans Bein streichen muss.
    Der Würfel ist ja jetzt so oder so da, man kann das Layout laufend anpassen.
     
    timbo gefällt das.
  13. dido

    dido Well-Known Member

    Und wieder mal ein erneuter Rundumschlag von Herrn Oder Frau Morant ... Einfach mal dankbar sein, dass wir überhaupt Hockey schauen können wär auch schon mal was. den Rest kommentier' ich nicht ... ist mir zu blöd, da offenbar noch einige nicht verstanden haben was es bedeutet wenn auch "nur" zwei oder drei Cubs Konkurs gehen ...
     
  14. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Man kann nicht nur das Layout anpassen, man kann ihn auch für neue Dinge brauchen die es bist jetzt noch nicht gab. Merkst du was?

    Wäre Corona nur ein halbes Jahr früher gekommen, hätten wir wohl immer noch den alten Würfel, da man ihn aus Kostengründen zurück gestellt hätte. Vielleicht hat man andere Dinge noch zurückstellen können und wir werden wenn die Zeiten wieder besser sind mit Statistiken etc beliefert. Manchmal brauchts halt etwas länger und andere Dinge haben Priorität ;-)
     
  15. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Naja ich sehe das halt ziemlich pragmatisch:
    Man musste sich sowieso zusammensetzen und ein neues Layout designen.
    Dann hätte man sowas ja im gleichen Zug berücksichtigen können.

    Aber wenns in naher (oder ferner) Zukunft voraussichtlich "besser" wird, dann bin ich ja mal gespannt... ;-)
     
  16. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Ich habe nicht gesagt, dass es so sein wird. Ich habe da keine Insiderinformationen oder so. Berücksichtigen hätte man dies sicher können, aber finanzieren muss man dann das ganze auch noch ;)
     
  17. Fandelegierter EV Zug

    Fandelegierter EV Zug Active Member

    Und gegen wenn wird dann gespielt? ;)
     
    Shorthander gefällt das.
  18. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Chill doch mal.
    „Meine Fresse“ usw.. brauchts hier im Forum nicht...

    Ändern können wir das Corona zeugs nicht.
    Die meisten Klubs haben einen Transfer nach dem anderen getätigt obwohl Corona noch lange nicht vorbei ist. Und ja wir sollten zufrieden sein das wir Eishockey schauen können, darüber bin ich mir auch sicher das es jede/r auch tut.

    Das soll aber nicht heissen das automatisch alle von dir angegriffen werden sollten die Verbesserungsvorschläge bringen.
     
  19. dido

    dido Well-Known Member

    Tja, ich ge
    tja, ich gehör‘ halt nicht zur „chill mal“ Generation und konstruktive Kritik beginnt bei mir auch nicht mit „wie befürchtet....“
    und weil wir zwei niemals Freunde werden werde ich weiterhin selber beurteilen ob ich „meine Fresse“ hierdrin verwende ... oder eben nicht. Habe Fertig
     
    figebueb gefällt das.
  20. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Hat sich halt irgendwie so rausgehört. Nun ja, wir werden sehen was die Zukunft bringt. ;)

    You must be fun at parties... :rolleyes: