CHL 2019 / 2020

Dieses Thema im Forum "CHL" wurde erstellt von HSV, 17. Mai 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. HSV

    HSV Well-Known Member

    Dann sind wir mal auf den nächsten Gegner gespannt.
    Ziehung findet am Freitag 18.10.2019 statt.

    upload_2019-10-17_8-33-30.png
     
  2. egemek

    egemek Active Member

    Stadler wirkt auf mich deutlich abgeklärter und ruhiger als noch vor einem Jahr. Leider lässt er sich noch etwas häufig überlaufen und steht dann entsprechend im Schilf und sieht etwas unglücklich aus. Aber persönlich sehe ich eine Entwicklung bei Stadler, welche mich positiv stimmt. Vielleicht geniesst er auch bei mir noch etwas Welpenschutz, aber seine Leistung überzeugt mich im Moment mehr als die von Zgraggen oder Thiry, da warte ich schon lange auf den nächsten Schritt vorwärts.
    --- Double Post Merged, 17. Oktober 2019, Original Post Date: 17. Oktober 2019 ---
    Für die nächste Runde hoffe ich auf Augsburg, wäre in Reisedistanz und die Fans wirken sehr sympathisch. Beste Grüsse an dieser Stelle an die paar Augsburger, welche in Pilsen waren. :D
     
  3. HSV

    HSV Well-Known Member


    Bei unserem Glück wird es Minsk oder Bern... :S :)

    GReetz HSV
     
  4. Kev95

    Kev95 New Member

    Gegen Bern währe immerhin der Anfahrtsweg nicht sehr weit und die Hütte währe wohl auch gut gefüllt in der CHL. Färjestad währe auch interessant. Dann hätten wir die Chance Sieg 3 und 4 gegen sie zu holen diese Saison:D
     
  5. HSV

    HSV Well-Known Member

    Färjestad oder Stockholm wären meine Favoriten... ,gut zu erreichen, angenehme Stadien, nette Städte, we will see! :)

    GReetz HSV
     
  6. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Die Hinspiele werden eh am 12./13. 11. stattfinden. Somit wird unser Auswärtsspiel unter der Woche ausgetragen. Damit ist die Auswärtsreise zumindest für mich leider kein Thema.
     
  7. egemek

    egemek Active Member

    Das finde ich in der Tat auch sehr schade, dass sämtliche K.O.-Spiele Dienstags oder Mittwochs stattfinden. Wenn das Spiel am Dienstag Abend ist, muss man meistens 2 eher sogar 3 Tage Ferien buchen, bei einem Samstag-Spiel wäre die Hürde für Auswärtsfans deutlich kleiner. Und ein Wochenendtrip im Dezember nach z.B. Stockholm wäre doch eine tolle Sache.
     
  8. Kev95

    Kev95 New Member

    Ich denke es liegt daran, dass die CHL noch zu wenig wichtig ist. Am wichtigsten ist für jedes Team wohl noch immer die Meisterschaft, welche halt am Wochenende viele Stadien gut füllt. Zudem sind 50 quali Runden zu spielen plus Playoffs oder Playout. Und bei uns noch den Cup, sowie die Natipausen. Man sieht auch daran, dass alles sehr eng ist, dass falls es ein Schweizer Team in den Cupfinal und den CHL Final schaffen sollte, dass man dann in 48h zwei Finalspiele hätte.
     
  9. HSV

    HSV Well-Known Member

    Europäische Wettbewerbe sind auch im Fussball und anderen Sportarten (meistens) unter der Woche, dies tut dort den Auswärtszuschauerzahlen keinen Abbruch. Leider ist der Stellenwert der CHL bei uns einfach noch nicht genug hoch (und Eishockey generiert nicht die selben Zuschauerzahlen,klar).
    Für einen Trip in eine fremde (unbekannte) Stadt sowie für ein gutes Eishockey Spiels meines Clubs, nehme ich persönlich gerne auch unter der Woche 2 Tage Ferien. Ist zudem meistens billiger als am Wochenende zu verreisen. (Flug, Hotel etc.).

    Ich verstehe natürlich, dass die Prioritäten und Möglichkeiten nicht bei jedem gleich gelagert sind, sei es wegen Arbeitgeber, Familie, Freundin etc etc. und ja für diese Fans wäre Weekend besser, nur eben, ist fast nirgends so.

    Am Ende geht es ja dann (mit unserem Losglück) aber ja eh nach Bern und somit erübrigt sich die Diskussion für den Moment o_O:D:D

    GReetz HSV
     
  10. Sektor.B

    Sektor.B Active Member

    Ich persönlich hoffe auf Augsburg oder Bern. Hradec Kralove wäre auch nice.

    Gegen Bern hätten wir die Halle gefüllt, und btw. ist es gegen die zu gewinnen immer schön.
    Augsburg wäre nahe, war ich persönlich noch nie, sicher gutes Bier & Bratwurst.

    Und gegen die Tütschen haben wir noch eine (mehrere) Rechnungen offen, die Dosen aus München, Schweissbären Berlin und so..

    Bin gespannt! :cool:
     
    HSV gefällt das.
  11. timbo

    timbo Active Member

    tappara tampere

    gut oder schlecht?
     
  12. dido

    dido Active Member

    uiii, das wird aber ein schwerer Brocken, in der Liiga nach 12 Spielen erst ein mal nach Verlängerung verloren, zwei mal nach Verlängerung gewonnen, ansonsten reine Weste ...

    ... und definitiv zu weit für eine Auswärtsfahrt ...
     
  13. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    War auf jeden Fall nicht mein Wunschgegner. Ziemlich gute Mannschaft, aber immerhin haben wir gegen finnische Teams einen guten Record. Allgemein keine einfachen Gegner für die Schweizer Teams.
     
  14. Kev95

    Kev95 New Member

    Will man den Kübel holen, muss man halt auch gegen solche Gegner gewinnen. Einfach wird es wohl nicht in dieser Tableauhälfte da auch gute Schweden dabei sind. Finde nur Schade, dass man frühestens im Finale auf ein anderes Schweizer Team treffen kann.
     
  15. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Wieso schade? Gegen die Schweizer Teams spielen wir ja schon in der Meisterschaft mehr als genug, da bringt doch die CHL etwas Abwechslung mit ausländischen Gegnern.
     
    HSV gefällt das.
  16. HSV

    HSV Well-Known Member

    Bin ich absolut bei Derzmä! Bin froh das die Schweiz weit weg ist!
    Kein einfacher Brocken aber ich freue mich auf die Spiele gegen Tampere. Wer Meister werden will muss jeden schlagen!
    Auf (ein weiteres mal) nach Finnland!

    GReetz HSV
     
  17. Kev95

    Kev95 New Member

    Gegen ein Schweizer Team hätte es sicher mehr Gastzuschauer. Zudem währen die Spiele wohl ein bisschen emotionsgeladener wenn man gegen den Ligakonkurrenten spielt.
     
  18. HSV

    HSV Well-Known Member

    Spätestens wenn wir auf ein Team aus Deutschland treffen wird es extrem emotional und spannungsgeladen.... vor allem z.B. gegen das RB Kack Team aus München...

    GReetz HSV
     
  19. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Sehr hartes Los. Und ein echter Härte- und Charaktertest. Hoffen wir mal, dass bis dann nicht zuviele Verletzte haben werden. Mit einem Rumpfteam würde das eher unbequem ;-)
     
  20. egemek

    egemek Active Member

    Sicher ein sportlich sehr attraktives Los, aber auch eine gute Chance um zu zeigen, dass man endlich mal bereit ist in der CHL wenns zählt.

    Dass die Schweizer Teams in der anderen Hälfte sind finde ich sehr positiv, gegen Biel müssen wir ja sowieso schon 6x Spielen in der Quali...