Coronazertifikat aka. Privilegien für Einige...

Dieses Thema im Forum "Dies und Das" wurde erstellt von HSV, 24. Juni 2021.

?

Das Covid Zertifikat

  1. Cool cool cool....!

  2. Unfair, unnötig....!

  3. Oke verständlich aber nicht ausgereift und durchdacht...

Das Ergebnis kann erst nach Abgabe einer Stimme betrachtet werden.
  1. HSV

    HSV Well-Known Member

    Ab Montag geht das BAG also davon aus, dass jeder Mensch grundsätzlich todkrank und ansteckend ist. Es liegt bei mir das Gegenteil zu beweisen bzw. Aufwand zu betreiben um alle Freiheiten (e.g. Stadionbesuch) zu haben... DAS kann es doch nicht sein!

    Selbst im Strafrecht gilt:
    Die Unschuldsvermutung erfordert, dass der einer Straftat Verdächtigte oder Beschuldigte nicht seine Unschuld, sondern die Strafverfolgungsbehörde seine Schuld beweisen muss.

    Wieso zum Teufel soll das nun hier anders sein? Dann kann man gleich verlangen das man bei Club Eintritt oder Mallorca Ferien einen Aids Test mitbringen muss.... aus Gründen.... ;)

    Ich gehe davon aus, dass falls jemand Zeit und Geld hätte, die Beweisführung auf Kosten des eventual Kranken spätestens am Bundesgericht scheitern würde.

    GReetz HSV

    p.s. und bevor jemand sagt, mach doch, ich habe zwar (leider) aktuell viel Zeit aber nicht das nötige Geld :)
     
    ONEUP, WesWalz, HockeyBoy und 5 anderen gefällt das.
  2. Misko#11

    Misko#11 Well-Known Member

    Zumal 'Kranksein' ja kein krimineller Akt ist...
     
    dvrex und StalBerg gefällt das.
  3. StalBerg

    StalBerg Well-Known Member

    Das ist die kranke "neue Normalität". Ideengeschichtlich ist das ein Rückfall hinter die Aufklärung: Grundrechte werden zu "Privilegien", die früher die mittelalterlichen Fürsten an willfährige, brave Untertanen verliehen.

    Was vorher jahrzehntelang als gesichertes wissenschaftliches Wissen galt, wird nicht nur hier über den Haufen geschmissen oder besser gesagt auf den Kopf gestellt: Es galt in diesem Land auch mal der Grundsatz "alles, was nicht ausdrücklich verboten ist, ist erlaubt" wird nun zu "(fast) alles, was nicht ausdrücklich von unserem Mini-Diktator in Bern erlaubt ist, ist verboten".

    Meine Hoffnung ist ja immer noch, dass dieser Mist so "durchdacht" ist wie diese supi dupi Covid-App und deshalb scheitert.
     
    WesWalz und HSV gefällt das.
  4. timbo

    timbo Well-Known Member

    Ich bin überzeugt, dass früher oder später dieser ganze hoax auffliegen wird...

    wenn die verantwortlichen im nördlichen kanton nicht mal wissen, was der ct-wert darstellt und vor lauter unsicherheit vor laufenden kameras irgendwelchen mist lamentieren, dann brökelt die scheisse aber schon ganz gewaltig. (siehe interviews bzw. videos von merkel und lauterbach)
    auch der "achsogute" PCR-test, auf welchem diese ganze p(l)andemie aufgebaut ist, wird momentan so ziemlich "auseinandergenommen"...

    spätestens wenn dann im herbst wegen einer neuen, scheinbar 1000x gefährlicheren XY-variante alle impflinge wieder nachgeimpft werden müssen, werde ich mich dann zurücklehnen und der dinge harren, die da kommen werden :D

    PEACE...


    ...und nun warte ich ganz entspannt bis der kleine ritter hier drin wieder seine missionier-tätigkeit aufnehmen wird :D
     
  5. Kartoffel07

    Kartoffel07 New Member

    Hahahaah.. Na dieses Szenario würde Dir gefallen ;) schei** Schadenfreude. Am besten Spielen wir doch noch eine weitere Saison ohne Zuschauer. Damit ja niemand benachteiligt wird.
     
    dido und Tinu23 gefällt das.
  6. HSV

    HSV Well-Known Member

    dvrex gefällt das.
  7. timbo

    timbo Well-Known Member

    HSV gefällt das.
  8. URISTIER

    URISTIER Well-Known Member

    Brewi und dvrex gefällt das.
  9. HSV

    HSV Well-Known Member

    https://www.watson.ch/international...hte-sequenzierungen-aus-wuhan#comment_4013110

    Auch das spannend und dem Armen kleinen Ritter mit der kleinen Lanze hat das da gar niemand gesagt damals. Hätte er sich doch mal früher besser geschützt... vielleicht hatte er nun Corona und weiss es nicht mal und es ist einfach nichts passiert, muss enttäuschend g
    Genau, gleicht dann einer Lotterie. Am besten ein Testzelt vor dem Stadion aufstellen, bezahlen kann ja die Stadt, Impfen wird ja auch bezahlt.

    GReetz HSV
     
    timbo gefällt das.
  10. SektorT

    SektorT Well-Known Member

    Dass es beim ersten Wochenende, an welchem Clubs aufgehen und die ganze Testmaschinerie in Gang gesetzt wird, zu Engpässen kommen kann ist doch völlig klar. Auch die jetzt involvierten Stellen werden die Abläufe optimieren und dann wird das geschmeidig durchlaufen.
     
  11. Hintho

    Hintho Well-Known Member

    Hier hoffe ich schon, dass dann alle geschlossen hinstehen und NEIN sagen. Egal ob pro oder contra Impfung.
    Ein Impfzwang darf es nicht geben. Es ist jedem seine eigene Entscheidung ob er dies tun will. Ich bin geimpft, verlange es aber von niemanden!!!

    Wie es logistisch gehen soll vor einem Stadion ist mir ein Rätsel. Am Flughafen waren grosse Schlangen wegen der Verzögerung, Testzenter sind überlastet und das wird auch so bleiben.
    Am Ende muss der EVZ noch eine Teststation einrichten, damit es funktionieren kann......

    Ich denke der EVZ muss sich hier was cleveres einfallen lassen. Ich vertraue auf den EVZ, dass eine Lösung gefunden wird.
    Im Schlimmsten Fall halt nur mit 1000 Zuschauern
     
    HockeyBoy, BeastMode, dvrex und 4 anderen gefällt das.
  12. HSV

    HSV Well-Known Member

    Weil die Wochenende darauf weniger Leute in den Ausgang wollen bzw. später auch an Sportanlässe? (Fussball mit Stadien bis 30000 und so)

    GReetz HSV
     
  13. SektorT

    SektorT Well-Known Member

    Nein, weil die Testzentren ihre Kapazität erhöhen und Abläufe optimiert werden. Das ist nun wirklich jedes Mal so, wenn etwas neues kommt...
     
  14. Janne_the_pimp

    Janne_the_pimp Well-Known Member

    Ein neues Thema? Ernsthaft jetzt? :)

    Das muss bestimmt unglaublich viel Energie kosten, wenn man sich jeden Tag mehrere Stunden damit befassen muss.

    Ich freue mich auf den Saisonstart, respektive den Start der Vorbereitung. Wird eine geile Saison.
     
    dido, Faceoff, Brewi und einer weiteren Person gefällt das.
  15. HSV

    HSV Well-Known Member

    Wieso? Wurde nur am falschen Ort diskutiert und hier können die Interessierten weiter diskutieren.
    Wie immer, wen es nicht interessiert oder beschäftigt muss es weder lesen noch kommentieren, so easy.

    GReetz HSV
     
  16. URISTIER

    URISTIER Well-Known Member

    512D01E4-CB22-4359-920B-2EB20AB71CB3.jpeg
    Hat was….:oops:
     
    Brewi gefällt das.
  17. Misko#11

    Misko#11 Well-Known Member

    Und wie lange soll das so gehen? Covid-19 wird nicht verschwinden, es mutiert ja schneller als Impfstoffe entwickelt/zugelassen werden können (selbst wenn man halbgare/ungetestete 'Impfungen' im Schnellverfahren zulässt).
     
  18. timbo

    timbo Well-Known Member

    naja, das einzige was wir "bösen ungeipften" jetzt noch tun können, ist, sich nicht von diesen verbrechern erpressen zu lassen...
     
    dvrex gefällt das.
  19. URISTIER

    URISTIER Well-Known Member

    BeastMode, timbo und HSV gefällt das.
  20. egemek

    egemek Well-Known Member

    Ich hoffe, dass im Herbst nicht mehr die Neuansteckungen sondern die Hospitalisationen im Vordergrund stehen werden. Neuansteckungen wird es wohl immer wieder geben, es gibt da ja auch widersprüchliche Infos bezüglich der Impfung. So wie ich es verstanden habe, kann man sich trotzdem anstecken, der Verlauf wird einfach milder sein, so dass man nicht ins Spital muss.

    Interessant wäre schon auch zu sehen, wie sich die Neuansteckungen zusammensetzen. Ist da statistisch zu erkennen, dass mehr ungeimpfte unter den Betroffenen sind, oder gibt es keinen Unterschied zwischen geimpften und ungeimpften Personen.

    Wenn wir im Herbst wieder 1000 Fälle pro Tag haben, aber nur ein paar wenige Hospitalisationen, dann braucht es auch keine Massnahmen, dann wären wir endlich auf dem Gefahrenniveau von z.B. Grippe angelangt.

    Viel machen ausser Abwarten und Tee trinken können wir eh nicht, höchstens impfen wenn man will.
     
    dido, Kolin_1967, dvrex und 2 anderen gefällt das.