kader 2019/20...... etc.

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von timbo, 17. September 2018.

Diese Seite empfehlen

Schlagworte:
?

welchen spieler würdet ihr lieber ab nächster saison bei uns sehen?

  1. enzo corvi

    21,3%
  2. gregory hofmann

    48,0%
  3. keiner!

    2,7%
  4. beide

    28,0%
  1. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Sven Bärtschi wurde ja in die AHL abgeschoben (siehe Quelle unten):

    http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/48204

    Kläy hat beste Verbindungen zu ihm (SC Langenthal) und Bärtschi spielte auch schon für die Elite in Zug.
    Könnte mir vorstellen, dass er - sollte es mit der NHL nicht mehr klappen - langfristig eine Option wäre für uns.
     
  2. Seggi

    Seggi New Member

    You dreamer you.
     
    Weibel#41, Shorthander, HSV und 4 anderen gefällt das.
  3. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Hahahaha, herrlich :D:D:D
     
  4. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Mit den richtigen "7 sinking stäps" könnte es klappen :)
    Wer weiss, vielleicht wäre er interessiert an einer Saison in der Schweiz anstatt AHL zu spielen aber er ist klar eine Spieler der in die NHL gehört.
     
  5. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Bin ich ganz bei dir, war sehr überrascht als er abgeschoben wurde.
    Wie gesagt, sehe das eher als eine langfristige Option, sollte sich die Türe NHL für ihn schliessen. Denke dann haben wir sehr gute Karten in der Hand mit Kläy.
     
  6. TheHatefulOne

    TheHatefulOne Active Member

    Ort:
    Zug
  7. Kev95

    Kev95 New Member

    Würde mich doch wundern, wenn wir solch einen Verteidiger holen würden, da wir im Moment genügend gute Verteidiger hätten und auch welche von der Academy nachkommen. Könnte mir dies nur vorstellen, wenn einer der Verteidiger gehen sollte oder Morant ans aufhören denkt.
     
  8. Sachs502

    Sachs502 Member

    ZentralPlus das schäbigste und unglaubwürdigste Medien Unternehmen. Diesen glaube ich gar nichts.
     
  9. SektorT

    SektorT Active Member

    Ohne Morant können wir die BossardArena gleich schliessen. Der muss noch 10 Jahre spielen, mindestens
     
    Philosoph gefällt das.
  10. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Das mit den Verteidigern ist eine schwierige Sache..
    Wüthrich gefiel mir sehr, fand ihn besser als Stadler ;)

    Thiry ist 22 und hatte die zwei letzten Saisons super gespielt, dieses Jahr scheint er weniger vertrauen zu erhalten. Die Trainer wissen es wahrscheinlich besser (ausgenommen bei Stadler) wieso er nicht so viel eingesetzt wird aber ich sehe Fortschritte bei ihm und Masse brauchen wir definitiv Hinten.

    Morant ist nicht mehr der jüngste aber klar der stärkste Spieler an den Banden nicht nur bezüglich Checks. Er gibt immer alles, spielt Konstant und macht trotz seinem alter immer noch weitere Fortschritte. Ich denke nicht das er an die Pensionierung denkt. Er ist auch der einzige Spieler der mal zum Rechten schaut.

    Mit Zryd würde ich nicht verlängern, er hat viele Punkte auf dem Konto aber defensiv spielt er nach Lust und Laune. Vielleicht können die Trainer ihm das abgewöhnen aber vielleicht auch nicht. Falls ein anderes Team ihn verändern kann würde ich sagen lieber ein kluger Feind als ein dummer Freund. Sein Lohn von 350,000.- (quelle Watson) macht ihn nicht gerade günstig...

    Phil Baltisberger sehe ich als ein Verteidiger der immer Kämpf und alles gibt. Er ist ein richtiger Arbeiter und zeigt auch Härte. In Bezug zur Offensive ist da ziemlich wenig/ nichts vorhanden.

    Es gibt nicht viele Namen die für nächste Saison verfügbar wären aber Kläy wird schon den richtigen finden.
    Ein Spieler der Härte zeigt und vor dem eigenen Slot aufräumen kann und auch tut wäre mir am liebsten.

    Diaz ist bezüglich Punktesammeln extrem Stark aber defensiv finde ich ihn nicht so solide. Denkt ihr das es ein defensiv "Formtief" ist oder einen Anfang eines Abbaus wegen seinem alters?

    Mein Wunsch wäre einen Richtigen Defensiv- Chef wie Forster, Bezina,.. es mal waren. Defensiv stark, aufräumen vor dem Tor und eine Mannschaft mitreisen können. Eine Verpflichtung von einem Spieler der als Diaz Nachfolger geformt werden kann und das Ruder in die Hand nimmt können leider nur Kläy und die Trainer beurteilen/ pokern :)
     
    el_vazio gefällt das.
  11. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Sehe das nicht so eng:
    • Morant: Verlängern
    • Thiry: Abwarten
    • Zryd: Abwarten

    • Pipeline Academy: Wüthrich, Graf, Stampfli
    • Auslaufende Verträge bei anderen Vereinen: Andersson (SCB), Paschoud (HCD), Schmuckli (SCRJ), Berni (ZSC), Sutter (ZSC)
    • Mögliche Übersee Kandidaten: Kukan (Columbus), Gross (New York), Geisser (Washington), Sbisa (New York) (?)

    Wollen wir diese Diskussion nicht im Kader 2020/21 Thread führen?
     
  12. timbo

    timbo Active Member

    ...habe ich da tatsächlich FORSTER gelesen?!?! o_O:confused:
     
  13. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Ich habe den Namen „Schmuckli“ von den Rappen irgendwo hier im Forum gelesen... Auch wenn er gratis zu haben wäre.. NEIN DANKE!!!! Da schauderts mich.... Ausser einen riesen Zahnschutz ist nicht viel vorhanden...
     
    TheHatefulOne und HSV gefällt das.
  14. TheHatefulOne

    TheHatefulOne Active Member

    Ort:
    Zug
    Da ziehst du Morant #74's Aussage ("Mein Wunsch wäre einen Richtigen Defensiv- Chef wie Forster, Bezina,... mal waren") aber gewaltig aus dem Kontext... Wo bleiben die beiden beiden Worten "mal waren"? Er spricht überhaupt nicht davon einer der beiden zu wollen... Arbeitest du beim Blick? :D
     
    Morant #74 und Slapshot gefällt das.
  15. timbo

    timbo Active Member

    ... und trotzdem habe ich FORSTER gelesen. nicht mehr, nicht weniger. forster ist (und war) für mich der "einzeller" der liga.

    ... und NEIN: ich arbeite NICHT beim blick
     
  16. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Wir alle haben bei dir auch Forster gelesen ;)
    Vielleicht als Nebenjob oder als Hobby wäre beim Blick noch Platz :D
     
  17. timbo

    timbo Active Member

    beim blick gibts schon genügend journalisten, die den job nur hobbymässig ausführen.... :D