Kader 2020/21

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Philosoph, 20. September 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Toews

    Toews New Member

    Thiry und Zryd nun definitiv fix zu Bern auf nächste Saison.
    Dazu holen die Berner noch Neuenschwander und verlängern mit Scarioni.
    Chatelain scheint ziemlich verzweifelt zu sein...
     
    kutte55 gefällt das.
  2. SektorT

    SektorT Active Member

    Schade um Thiry, ich mag seine Art zu spielen. Hat mir am Wochenende gut gefallen... Naju
     
  3. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Schade um Thiry.. hätte wohl bessere Wege gegeben als ihn Weg zu Ekeln..

    Wie gefiel euch Cadonau im Spiel gegen Langnau? Hatte nicht viel gesehen aber als Ersatz für Morant oder Thiry sehe ich ihn gar nicht..

    Yannick Herren hat bei Gotteron unterschrieben. Angeblich für ca. 500k pro Saison. Falls er bei uns ein Thema gewesen ist hätte ich lieber Meyer oder gar keinen als Herren für 500k. Bei Gotteron scheint aber die Kohle aus dem Gruyere zu wachsen oder steuern die auf ein Kloten Nr 2 zu?
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2019
    evzfred gefällt das.
  4. Toews

    Toews New Member

    Bei Herren stimme ich dir zu, wobei die kursierenden Lohnsummen immer mit Vorsicht zu geniessen sind.

    Dass Cadonau nicht gross auffiel, kann für einen Devensivverteidiger durchaus positiv sein. Die krachenden Checks eines Morants sind von ihm wohl nicht zu erwarten (dafür vielleicht auch weniger Strafminuten), aber solange er defensiv solid spielt, vor dem Tor aufräumt und im Boxplay gut arbeitet, könnte er in Zug funktionieren. Kläy wird schon wissen was er tut, er kennt Cadonau ja bereits aus Langenthaler Zeiten.

    Thiry wird wohl mit Wüthrich ersetzt, falls Geisser für Zryd kommt, hätten wir wohl insgesamt vom Potenzial her eine leicht bessere Abwehr als diese Saison. Ein deutliches Upgrade in der Defensive wäre wohl nur mit einem ausländischen Verteidiger möglich. Wobei man da auch ins Klo greifen kann, wenn ich so an Koivisto oder damals an Hutchinson denke...
     
  5. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Hab mich am Samstag im Emmental hinten ein wenig umgehört. Mit Cadonau kriegen wir scheinbar einen robusten und soliden defensiven Verteidiger.
    Transfer würden dann absolut Sinn machen. Sind wir mal gespannt was sonst noch gehen wird.
     
  6. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Nun ist die Katze aus dem Sack. Mal schauen was die Herren beim SCB reissen werden.

    Ich hoffe momentan stark auf Geisser, der wäre definitiv ein Versprechen für die Zukunft und auch mit dem Academy Gedanken vereinbar.
    Einen ausländischen Back könnte man dann immer noch verpflichten (für McIntyre), dies hängt aber wohl auch davon ab ob in der Offense noch was geht (z.B. Thürkauf).

    Abwarten und Tee trinken.
     
    Toews gefällt das.
  7. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Ich kann mit den Abgängen bisher relativ gut leben. Thiry hat Wasserverdrängung und kann im Boxplay spielen. Darüber hinaus, speziell in spielerischer hinsicht, wirds aber schon eng. Vermutlich auch der Grund, warum er nicht mehr so oft eingesetzt wurde. Wird mit Wüthrich gut genug ersetzt, denke ich(mit Vorbehalt, da man Wüthrich ja erst einige wenige Male begutachten konnte). Cadonau für Morant wird auch passen. Nicht so ein Publikumsliebling, dafür weniger dumme Strafen und hoffentlich Gegentore.

    Bei Zryd bin ich echt enttäuscht, dass er sein Potential bei uns nie richtig abrufen konnte. Vielleicht kommt ihm ja das bernische Spielsystem besser entgegen und er kann endlich aufdrehen. Bin gespannt, wer seine Rolle einnehmen wird ab nächster Saison.
     
  8. SektorT

    SektorT Active Member

    Mh also meiner Meinung nach ist eben Wasserverdrängung eben etwas, was wir kaum haben und mit den Abgängen verlieren wir in dieser Hinsicht das wenige was wir noch hatten. Ja Thiry und auch Morant mögen spielerisch limitiert sein, doch sind sie eben auch wichtig in den Zweikämpfen und vor unserem Tor.

    Es sagt ja niemand dass die zwei PP spielen sollen. Aber um im BP den Slot mit den schwereren Gegnern zu handeln, sind sie beide tiptop. Ich sehe einfach nicht, wer das in Zukunft machen soll? Wüthrich scheint mir da von der Postur für diesen Job ungeeignet und Cadenau, tja mal schauen ob das reicht.

    Zu guter letzt hatten die beiden Einschüchterungspotenzial und etwa auch einen dummen Spruch auf Lager. Dieses "dreckige" Element geht meiner Meinung nach fast komplett verloren. Ich will keine Mannschaft bestehend aud Chorknaben...
     
  9. rocky9481

    rocky9481 Member

    Weiss einer von euch ob wir Dario Meyer definitiv uebernehmen koennten, wenn der weiterhin so aufblueht ? Wurde da eine Option vereinbart ?
    Oder muessen wir damit rechnen dass ihn die Buendner zurueckpfeifen wenn sie merken dass er bei uns starke Leistungen zeigt. Es ist sicher noch ein wenig zu frueh fuer eine Beurteilung, aber das was ich bis jetzt gesehen habe von Meyer hat mir durchaus gefallen.
     
  10. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Vielleicht sollte man Rantakari ein Angebot machen bevor dieser ein Mehrjahres Vertrag unterzeichnet.
    Was meint ihr ?
     
  11. Josh#27

    Josh#27 New Member


    Ich hätte dem schon vor einem Monat ein Angebot gemacht ...
     
    Tinu23 und rocky9481 gefällt das.
  12. dido

    dido Active Member

    Du meinst aber nicht diesen Dario Wüthrich oder?

    https://www.eliteprospects.com/player/274211/dario-wüthrich

    ok, kann man so sehen ... ich tu's nicht
     
  13. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Die Grösse und das Gewicht sind +/- gleich die Frage ist wie es eingesetzt wird.
    Wüthrich hatte nicht viele Chancen erhalten aber ich fand ihn jeweils gut aber er machte nicht den Anschein als hätte er diese Masse.
     
  14. Powerplay

    Powerplay Member

    Mit Wüthrich (92kg) und Cadonau (95kg) haben wir zukünftig genau so gute Werte wie mit Zryd (88kg) und Thiry (98kg).
     
    Brewi gefällt das.
  15. SektorT

    SektorT Active Member

    Ja nur muss das dann der junge und unerfahrene Wüthrich auch gleich aufs Eis zaubern...

    Na egal, wir werden sehen wies kommt. Ich habe einfach oft das Gefühl, dass wir zu wenig Durchschlagskraft haben, hinten wie vorne. Aber vielleicht bin ich damit alleine
     
  16. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Laut hockeyfans.ch wird Junland wohl nicht bei Lausanne bleiben. Bin gespannt ob er bei uns ein Thema ist.
     
  17. timbo

    timbo Active Member

  18. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

  19. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Oder es braucht einen Klub der gerne obendrauf für mehrere Kinder die Internationale Schule bezahlt.
     
  20. rocky9481

    rocky9481 Member

    Im Interview toent es fuer mich eher nach Frust das Lausanne noch nicht auf ihn zugekommen ist. Ich mache jede Wette, dass er in der Schweiz bleibt wenn er (hoffentlich vom EVZ) ein faires Angebot erhaelt.