Kader 2020/21

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Philosoph, 20. September 2019.

  1. Morant auf nächste Saison zum Z.
    Also beginnen wir die Saison 20/21, bis jetzt, mit noch weniger, oder eher gar keiner, Härte. Wenn das nur gut kommt...
     
    Shorthander und Tinu23 gefällt das.
  2. HockeyBoy

    HockeyBoy Active Member

  3. timbo

    timbo Well-Known Member

    bin jetzt grad ein bitzeli überrascht.

    auf den "ersatz" von morant bin ich ja mal gespannt.... :confused:
     
    Tinu23 gefällt das.
  4. der "Z" gibt echt GAS!!!
     
  5. SektorT

    SektorT Well-Known Member

    Kacke... Ich verstehe nicht wie man Morant ziehen lassen kann. Das Element welches er reinbringt wird man so kaum ersetzen können.

    Für mich war es oft ein Highlight ihm zuzuschauen. Neben coolen offensiven Aktionen waren es auch seine Hits, die mich an manchen Abenden unterhalten haben. Nun haben wir genau noch 0,0 Einschüchterungspotenzial vor unserem eigenen Tor.
     
  6. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Einer der Einzigen bei dem ich vollstes Vertrauen habe ist bei Kläy. Der wird uns bestimmt ins Staunen bringen, wen er als Ersatz präsentieren wird ;);)
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2019
    pfupf und Tinu23 gefällt das.
  7. Aschi

    Aschi New Member

    Da gibst für mich eigentlich nur den Calle Andersson und/oder den Sbisa
     
    Shorthander gefällt das.
  8. Sachs502

    Sachs502 Active Member

    Schade verlieren wir diesen Spieler. Hoffe da gibt es einen schönen Ersatz?!?
    Thiry und Zryd bitte aussortieren.
     
  9. Aschi

    Aschi New Member

    genau, Morant, Zryd und Thiry weg, dafür Andersson und Sbisa rein, dazu noch den Wüthrich dazu und guet isch!!
     
    Shorthander gefällt das.
  10. Outbacker85

    Outbacker85 Member

    Finde den Abgang von Morant sehr schade.
    Er ist einer der Wenigen welcher bei uns Härte ins Spiel bringt und er hat sich in den letzten 2,3 Jahren zu einem soliden
    Verteidiger entwickelt. Immer gut für etwas Provokation
     
  11. pfupf

    pfupf Active Member

    Nico Gross und Tobias Geisser wären evtl. auch zwei Namen die man erwähnen darf falls die Verteidigung neu gemischt wird.
    Obwohl Gross sehr gut in die Saison gestartet ist und Geisser einen Vertrag bis 21/22 hat. Wer weiss....
     
  12. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Wäre schön, aber budgetmässig wohl kaum zu realisieren.
    Wie wäre es z.B. mit Paschoud vom HCD (193 cm / 93kg) als Morant Ersatz?
     
  13. egemek

    egemek Active Member

    Hört doch mal auf mit Sbisa. 1. ist die NL für ihn gemäss eigener Aussagen gar keine Option, 2. ist er vermutlich viel zu langsam für unsere Liga und 3. viel zu teuer.

    Calle wird wohl auch nicht kommen, wenn man ihm kein Angebot unterbreitet hat, folglich werden es ein paar andere. Kläy wird schon was passendes finden.

    Mit Zryd und Thiry würde ich auch nicht verlängern und bezüglich Härte finde ich, dass wir eigentlich genügend Potential hätten mit Spielern wie Zgraggen oder Bachofner. Warum diese aber so zahm werden, sobald sie ein Zuger Dress anziehen weiss ich auch nicht. Vielleicht will der Coaching-Staff gar keine Härte, weil das nur in Strafen endet?
     
    Shorthander gefällt das.
  14. Philosoph

    Philosoph Active Member

    - Bei Sbisa gebe ich dir grundsätzlich recht. Meiner Meinung nach aber ganz klar eine Gehaltsfrage: Sollte das Preis-Leistungs-Verhältnis stimmen, könnte er als Zuger schon noch 1-2 Jahre "heimkommen";
    - Andersson wird vermutlich schon noch ein Angebot von Kläy erhalten. sobald er von seiner völlig absurden Gehaltsvorstellung von >CHF 800k wegkommnt (gemäss Blick);
    - Zgraggen könnte ein Aggressivleader in der Defense werden (genauso wie Wüthrich). Bachofner hat sicherlich Qualitäten, die Härte gehört für mich aber nicht dazu. Ich persönlich würde mir einen C. Baltisberger im Sturm wünschen.
     
  15. Sachs502

    Sachs502 Active Member

    EVZ Sportchef Reto Kläy war über die Pläne seines Verteidigers informiert: „Wir haben seine Zukunft gemeinsam besprochen und für uns war es zu diesem frühen Zeitpunkt nicht möglich, ihm einen Zweijahresvertrag anzubieten.“

    Genau das ist der Punkt. Beim EVZ wartet man immer bis Saison-Ende mit dem verlängern von Verträgen.
    Dies hat uns schon Roe gekostet........
     
    timbo gefällt das.
  16. timbo

    timbo Well-Known Member

    tja, daran werden wir uns wohl gewöhnen müssen... spieler kommen und spieler gehen - kläy weiss schon was er tut.
     
  17. Explorer

    Explorer Member

    Zum Glück wartet man etwas zu. Ich denke dass Kläy weiss was er tut. Hat seinen Job bis jetzt sehr gut erledigt.
    Und hört mir bitte mit dem Namen Sbisa auf. Für die Spiele auf dem Grossfeld ist er schlichtweg untauglich. Viel zu langsam und hüftsteiff. Und dadurch wird er Strafe um Strafe holen. Für den EVZ absolut keine Verstärkung.
    Dass Kläy zur Zeit nicht mit Calle spricht kann ja sein. Vielleicht hat er ja schon vor einigen Wochen mit ihm gesprochen und die ganze Sache eingetütet. Wer weiss.
    Und zum Thema Roe gibt es einige Gründe mehr als nur den Zeitpunkt warum er den EVZ verlassen hat. Und das ist ok so.
     
    Goldmandli gefällt das.
  18. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Spieler kommen, Spieler gehen...

    Wann geht Stadler??:rolleyes: Da hätte ich dem Johann gleich noch den Lohn für die #14 draufgehauen.....
     
    kroki gefällt das.
  19. SektorT

    SektorT Well-Known Member

    Wieso konnte man ihm keinen Vertrag anbieten? Morant hat jede Saison solide gespielt und sich ständig weiterentwickelt. Bei anderen Spielern war eine frühzeitige Verlängerung auch kein Problem. Ich bin überzeugt wir werden Morants Weggang stärker spüren als viele denken.
     
    kroki gefällt das.
  20. kroki

    kroki Active Member

    Ort:
    Ebikon
    Schade! :(

    Paschoud ja das wäre noch einer!
    In Gegenzug noch Phil Baltisberger holen! :D
    Evt. noch der Maxim Noreau?

    Ich begreife der Morant schon! wenn man von ZSC ein Zwei Jahres Vertrag erhält! dann müsste ich auch nicht lange nach denken!
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Oktober 2019