Kader 2021/22

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Philosoph, 7. Januar 2021.

  1. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Senteler wäre auch sonst nicht über die 4. Linie hinausgekommen. Der Bub wird nicht mehr besser und es fehlt ihm einfach an vielen Centerqualitäten. Begnadeter Torschütze mit gelegentlichen Geistesblitzen, aber kaum das Auge für den Mitspieler und zu wenig kreativ in der Spielgestaltung. Gut im PP.
     
    SektorT und Kleiner Ritter gefällt das.
  2. Fergus#9

    Fergus#9 Well-Known Member

    Ort:
    Stonehome
    Und wie gerne ich das mit dir diskutieren würde bei einem Bier, denn dies würde bedeuten, dass wir im Stadion sind. So ganz glaube ich noch nicht daran, denn unserem BR fällt sicher noch was ein.:confused:
    --- Double Post Merged, 29. Juli 2021, Original Post Date: 29. Juli 2021 ---
    http://www.hockeyfans.ch/news/meldung/52624

    Für einen Spieler, welchen man ein Jahr unter Vertrag nimmt, bezahlt man eine Entschädigung und einen Spieler für den Spenglercup? Das kann doch nicht sein oder? Weiss da jemand mehr?
     
  3. egemek

    egemek Well-Known Member

    Ich hoffe, der Spieler für den Spenglercup ist dann der Müller selber. Das wäre dann noch, wenn sich Kovar oder Genoni am Grümpi verletzen würden... Aber tönt schon fast nach einem Kost und Logis Vertrag für mich, vermutlich wirklich nicht mehr all zu teuer, der liebe Herr Müller. Aber der Eismeister wird uns die genauen Zahlen dann schon präsentieren, mindestens 500k muss er ja verdienen in Zug, ist ja schliesslich Nati-Spieler. :rolleyes:
     
  4. Kleiner Ritter

    Kleiner Ritter Well-Known Member

    Ich finde unser BR bis jetzt ziemlich locker. Rund um die Schweiz hatten sie und haben sie wieder viel stärkere Vorschriften. Von daher hab ich keine Angst. Ich bin also ziemlich froh lebe ich hier. Muss glaub auch mal gesagt werden….
     
    chab und Tinu23 gefällt das.
  5. VinceBlack

    VinceBlack Well-Known Member

    Du hast Leuenberger noch vergessen, dafür spielt Zehnder doch meist Flügel.
    Anyway, ich habe nie etwas gegen Transfers und Breite im Kader. Ich hätte allerdings auch eher gerne einen Verteidiger gesehen, da haben wir mehr Bedarf, aber vielleicht gibts da ja auch noch was.
     
    Brewi gefällt das.
  6. Kev95

    Kev95 Active Member

    Die Ablösesumme hängt wohl damit zusammen, dass sein Vertrag in Ambri noch lief. Vielleicht stand in seinem Vertrag, dass er ihn nicht gratis auflösen kann. Dass mit dem Spenglercup könnte auch ein Vorteil sein, da vielleicht ein Junger oder Verletzer Spieler Spielpraxis sammeln könnte.
     
  7. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Kobra, Kleiner Ritter, figebueb und 3 anderen gefällt das.
  8. Oana

    Oana Active Member

    Der Sportchef hat alles im Griff wie immer! Ein Glücksfall für den EVZ!
     
  9. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Passt doch. Tangnes kann experimentieren und schauen, welche formationen mit welchen centern am besten funktionieren. Vor ein paar Jahren hatten wir noch akuten Centermangel. Das ist jetzt definitiv vorbei.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2021
    Brewi, failmau5, Kleiner Ritter und 3 anderen gefällt das.
  10. Philosoph

    Philosoph Well-Known Member

    Kader-Update Stand 30.07.21:

    Simion - Kovar - Martschini
    Zehnder - Lander - Klingberg
    Suri - Senteler - Herzog
    Bachofner - Leuenberger - Müller
    Allenspach

    Academy: Hofer

    Stadler - Hansson
    Djoos
    - Cadonau
    Kreis - Schlumpf
    Gross - Wüthrich
    Nussbaumer

    Academy: Sidler

    Genoni - Hollenstein

    Academy: Meyer

    Somit ist das Kader wohl komplett, da ich vermute dass Geisser in NA bleiben wird.
    12 erfahrene Stürmer + 2 Academy Prospects und 6 erfahrene Verteidiger + 2 Academy Prospects ist ja bekanntlich Kläys Zauberformel ;)

    Captain-Team:
    C: Kovar
    A: Martschini
    A: Zehnder
    (A: Klingberg / Suri)

    Was meint ihr, wer übernimmt das "C" von Diaz?
    Meiner Meinung nach gibt es eigentlich nur eine logische Wahl hier, obwohl der Herr kein "C" braucht um als Chef auf dem Gletscher wahrgenommen zu werden :D

    Mission Titelverteidigung kann beginnen! :cool:
     
    Zuletzt bearbeitet: 30. Juli 2021
    Brewi, pfupf und EVZug67 gefällt das.
  11. spearing

    spearing Well-Known Member

    so ist es. Und Tangnes hat bewiesen, dass er ein Händchen dafür hat. Wenn Kläy sagt, dass Marco Müller unbedingt zu uns wollte, bewerte ich das als ein gutes Zeichen oder einen ersten guten Eindruck. Dass er nur für ein Jahr unterschrieb, sehe ich ebenfalls positiv. Müller muss sich sofort beweisen, gleichzeitig hält man die Türe für Hofmann (Vertrag bis 2023) offen. Kurz gesagt, ein meisterlicher Schachzug von Kläy, welcher mich immer wieder beeindruckt. Wenn ein Spieler zu uns kommt, geht es nicht mehr alleine nur ums Geld (dennoch ist und bleibt es sehr wichtig, dass ist klar), es geht aber auch um die moderne Infrastruktur und vor allem ums OYM, welches ein Magnet ist.
     
    Kobra, BeastMode, Brewi und 2 anderen gefällt das.
  12. egemek

    egemek Well-Known Member

    Genau, es spielt eigentlich keine Rolle, ob das C auf seinem Trikot ist oder nicht, das sind nur auf das Trikot aufgenähte Buchstaben, frei nach Schulden-Klaus. Kovar ist DER absolute Leader im Team, egal ob als Captain oder nicht, aber er hätte diese zusätzliche Ehre definitiv verdient.

    Als A würde ich Zehndi und Klingberg sehen.
     
    Brewi, Philosoph und Tinu23 gefällt das.
  13. ich bin nur froh, dass es im Eishockey diesen Schwachsinn mit dem Golie als Captain nicht gibt!
     
  14. spearing

    spearing Well-Known Member

    grundsätzlich bin ich der Meinung, dass das Team diese Entscheidung treffen sollte, da der Captain ja als Team-Stellvertreter fungiert. Müsste ich mich festlegen, würde ich Kovar als Captain nehmen. Es geht dabei nicht ums verdient oder nicht. Sondern vor allem um die Führungsqualität. Kovar ist einer der vorangeht und genau das brauchst du als Captain. Dass er ein kompletter Spieler ist und im Prinzip alles kann, sind dann schöne sowie wertvolle Attribute.
     
    EVZ82 und Brewi gefällt das.
  15. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Genau meine Meinung, natürlich vom Auftreten auf dem Eis zählt Kovar ganz klar zu den Favoriten für den Captainsjob. Ich denke aber mindestens genau so wichtig ist das Auftreten im Team nach innen, dies können wir nur ganz schwer beurteilen von aussen.
     
    EVZ82, Brewi und spearing gefällt das.
  16. spearing

    spearing Well-Known Member

    Da hast du natürlich vollkommen Recht. Danke für diese wichtige Ergänzung.
     
  17. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Wenn unsere Schwedische Defensivfraktion um Hansson und Djoos die Erwartungen erfüllt und den Laden hinten im Griff hat sind wir im Bezug auf das Kader der absolute Topfavorit auf den Titel..

    Top Goalie und starker Back Up
    Ausländische Topspieler und mit Kovar wohl einer der besten Spieler ausserhalb der NHL
    Mit Suri, Herzog, Martschini und Simion, Schweizer Spieler, die den Unterschied machen können...
    Mit Bachofner, Senteler, Suri und vielleicht auch Müller haben wir Spieler, die nicht den "Häuptling" raushängen sondern in den Kampf ziehen...
    Aufstrebende Talente im Kader (Zehnder, Leuenberger, Stadler (hoffe ich..!!!))
    2 Schwedische Verteidigungsminister, gepaart mit der Erfahrung von Schlumpf, Cadonau und Kreis...

    Ich tippe mal darauf, dass mit uns zu rechnen ist...:D:D:D
     
    EVZ82, Brewi, oldfan69 und 2 anderen gefällt das.
  18. Shorthander

    Shorthander Well-Known Member

    Ort:
    Auw
    Sage ich doch...Ich warne allerdings davor, den Titel gleich zu erwarten.Ausserdem könnte es Anfangs noch ein wenig holperig werden, bis das Team eingespielt ist.
    Teamleader sollten wir ja genug haben und der Hunger wird ja wohl nicht schon wieder weg sein...
    Ein Fragezeichen könnte sein, ob Diaz im Sinne seiner Qualitäten als Kapitän ersetzt werden kann.Ich sage ja, weil er teilweise sogar übermotiviert war und ich ihn auch als einer der Gründe sehe, weswegen man die Finals gegen Bern verloren hat.Wollte da wohl mit dem Kopf durch die Berner Wand, welche nicht nachgab.Auch weil dafür zwar sein Dickkopf taugte, aber seine restliche Physis nicht.Seine mangelnde Körperkraft und physische Präsenz hat ihn wohl auch den Job in der NHL gekostet.Offensivqualitäten, Stellungsspiel/Spielintelligenz und Technik hin oder her.Dort drüben brauchst du auch Eier und Kraft um dich durchzusetzen.Ausser du heisst Gretzky und bist allen etwa zehn Schritte voraus...
     
    Brewi, BeastMode und Kleiner Ritter gefällt das.
  19. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Ich hoffe da werden die Fans Geduld zeigen und nicht schon wieder nach den ersten verlorenen Test- oder Saisonspielen anfangen alles und jeden schlecht zu schreiben und schon beinahe die Flinte ins Korn zu werfen. Allerdings würde ich da nicht für jeden die Hand ins Feuer legen...
     
    timbo, EVZ82, BillyMac und 8 anderen gefällt das.
  20. Shorthander

    Shorthander Well-Known Member

    Ort:
    Auw
    Eben.Genau das meine Ich.Geduld haben und etwa im November erste Schlüsse ziehen.