National League im TV

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von Philosoph, 31. August 2018.

  1. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Sorry aber ich kann dieses gemotze nicht verstehen. Statt dass man sich freut, dass man in Zukunft unabhängig vom TV-Anbieter die Spiele sehen kann, regt man sich auf, weil das Angebot nicht schon aufs erste Spiel funktioniert.

    Ich weiss ja nicht, was da technisch alles gemacht werden muss, damit die zusammenarbeit klappt, könnte mir aber gut vorstellen, dass auch in dem Bereich die Lieferfristen dank Corona teilweise länger sind als im Normalfall.
     
  2. Kolin_1967

    Kolin_1967 Well-Known Member

    Das ist Dein gutes Recht es nicht zu verstehen. Nur ich finde mit einer guten Dienstleistung hat dies gar nicht zu tun. Dann soll die Swisscom im Sommer nicht grossspurig verkünden das nächste Saison die Spiele auch über Swisscom empfangbar sind. Sondern die Wörter im Verlaufe der Saison verwenden, dann hätte ich vollstes Verständnis. Meines Wissens war Corona schon am „wüten“ als diese Presse Mitteilung aufgeschaltet wurde. Aber vielleicht kann ich es ja nur nicht verstehen, da ich allgemein ein sehr pflichtbewusster Mensch bin.


    Ich finde es weiterhin sehr schwach :)
     
  3. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Heisst nächste Saison zwingend von Anfang nächster Saison? Selbst wenns erst die Playoffs wären die gezeigt würden, könnte man "in der nächsten Saison" Spiele auf Swisscom sehen. Wenn man jetzt Swisscom an der genauen Wortwahl aufhängen möchte, ist das für mich "Tüüpflischisserei".

    Selbst wenn Corona damals schon wütete, konnte man bestimmt nicht alle Auswirkungen vorher sehen. Manchmal tauchen Probleme auch erst im Laufe der Ausführung auf und es gibt Verzögerungen. Dies hat nichts mit schlechter Dienstleistung zu tun, sondern ist ganz einfach blanke Realität.
     
  4. Philosoph

    Philosoph Well-Known Member

    Sollten technische / logistische Probleme der Grund für die Verspätung sein, dann sollte man das auch so kommunizieren.
    Stand jetzt herrscht aber grossmehrheitlich Funkstille von Swisscom, was nach der grossen Ankündigung im Sommer einfach nicht professionell ist (wie auch schon von @Kolin_1967 geschrieben).

    Also ganz ehrlich: 9 von 10 Personen würden sagen, sie haben die Pressemitteilung - egal wie sie verfasst wurde - so verstanden, dass die Spiele per Saisonstart erhältlich sind. Wie das Swisscom dann gemeint hat, ist absolut zweitrangig, weil die Kunden (oder zukünftige Kunden) jetzt einfach ihre Erwartungen nicht erfüllt bekommen haben.
     
  5. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Ja wie dem auch sei, ich gebe ja auch zu es wäre glücklicher, wenn man die Spiele von Anfang an empfangen könnte. Trotzdem bleibe ich dabei, statt sich wegen der zwei drei Spiele die man jetzt halt noch nicht sehen kann zu nerven, könnte man sich auch einfach darüber freuen, dass nachher alle Zugang zu den Spielen haben werden. Noch vor wenigen Jahren gab gar keine Live-Spiele während der Qualifikation.
     
  6. Kev95

    Kev95 Active Member

    Denke technisch sollte dies ohne Probleme möglich sein. Selbst TV24 schafft es das Mysports Signal auszustrahlen im Free TV.
     
  7. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Was für eine Diskussion...
    Es wird mit einem zeitlich begrenzten Angebot gelockt aber keiner hat eine Ahnung was er/ sie überhaupt geliefert bekommt.

    Die Technologie entwickelt sich. Es ist ja auch kein Argument falls jemand ein neues iphone kauft und es funktioniert nicht richtig zu argumentieren sei doch froh und beklage dich nicht, früher gab es gar keine mobiltelefone mit solchen fähigkeiten..
     
  8. crusty77

    crusty77 Active Member

    Ich kann das Problem nicht ganz verstehen.
    Auch ich hätte Swisscom-TV, habe jetzt aber mein Sky-Abo wieder reaktiviert.
    Im besten Fall kann ich ab Saisonstart direkt über die Swisscom-Box schauen. Falls die Box wie in der letzten Saison Sky immer noch blockiert, kann man bei einem Smart-TV über die Sky-App schauen oder auf den TV streamen.

    Irgendwann kommt dann mal der Tag X .... resp. der Tag "bald" bei Swisscom. Entweder läuft dann die Sky-App direkt auf der Box und ich lasse alles so wie es ist.
    Man könnte dann aber auch das künftige Abo von Swisscom lösen, denn Sky ist problemlos jederzeit mit einem Mausklick auf Ende Monat kündbar.
     
  9. chrutzi

    chrutzi Member

    Ich glaub nicht dass es an swisscom liegt mysports noch nicht zu sehen. Die sky sport app läuft ja bereits ne weile, nur hat da upc bzw sky sports, den mysports teil gesperrt.... zu beginn liefs ja kurz.... die frage ist eher, muss man bei swisscom weiterhin über sky sports schauen oder kommt ne eigene mysports app. Und dann kommt noch das politische..... die 2 möchten ziemlich sicher gleichzeitig aufschalten und wer hinterherhinkt weis man nicht, evtl auch beide?
    Ich hätte es auch gern gesehen von saisonbeginn an, aber herbst hat doch auch erst begonnen. Schlecht find ich nur die kommunikation... häufiger und bisserl genauer wären nicht schlecht, auch zum möglichen angebot.
     
  10. riedle14

    riedle14 Member

  11. HockeyBoy

    HockeyBoy Well-Known Member

    Für alle die nicht bis morgen warten können: Heute gibts das Spiel Bern - Ambri und die folgende Berichterstattung gratis auf TV24 ;)
    --- Double Post Merged, 28. Dezember 2020, Original Post Date: 1. Oktober 2020 ---
    Diese Saison darf das SRF ja 9 Qualispiele zeigen. Am Mittwoch wird deshalb in der Altjahreswoche seit langem wieder einmal ein lohnenswertes Spiel aus Davos übertragen.

    SRF_Match.jpg
    --- Double Post Merged, 15. Februar 2021 ---
    Heute gibts das Spiel gegen Lugano im Free Tv auf TV24 :)
     
    EVZ82 gefällt das.
  12. pfupf

    pfupf Well-Known Member

    Kleine Frage mal Zwischendurch. Wo schaut Ihr die Spiele so?

    Finde MySports mit 30 Franken pro Monat, schon ein bisschen Teuer.
    Gibt es da eine Plattform oder ähnliches für das Teilen der Accounts?(Nehme mal an nicht weil nicht Erwünscht)
    Denke das könnte sich mit Leuten die mehr Fussball / andere Sportarten schauen wollen vielleicht noch lohnen.

    Einzige Alternative wovon ich mal was gehört habe ist das IPTV. Bin da aber nicht sehr Informiert, weiss da jemand vielleicht mehr oder hat seine Erfahrungen damit gemacht? Wie Teuer und wie das genau läuft.

    Danke schon mal für die Tipps / Antworten.
     
  13. Kev95

    Kev95 Active Member

    Ich schaue mit anderen die Spiele auf waly tv. Können bis zu 5 Geräte gleichzeitig schauen und kostet dann für jeden 11fr. pro Monat. Lohnt sich halt dann auch nur, wenn man noch andere interessierte findet.
     
    pfupf gefällt das.
  14. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Also ich zahl wenns mir recht ist nur 25.- im Monat, dafür kannst du im Februar zum Beispiel 10 Spiele des EVZ sehen, also 2.50.- pro Spiel. Ist das wirklich zu viel?
     
  15. Mr.Blue

    Mr.Blue Member

    Ja ich schaue mir das ganze auf IPTV an. Zahle 120 pro Jahr. Sämtliche Sender freigeschaltet, MySports,Teleclub, SKY, usw.
    Alles in HD oder gar Ultra HD
     
    pfupf gefällt das.
  16. pfupf

    pfupf Well-Known Member

    Vielen Dank euch allen.

    Noch nie davon gehört, sieht aber Interessant aus. Nehme an die Geräte ohne die Waly Box können aber trotzdem auch TV's sein oder geht es nur auf einem TV und 5 Smartphones / Tablets?

    Stimmt sind 25 und wenn man es auf die Spiele Rechnet ist es wirklich nicht mehr viel... Vorausgesetzt es wird so oft gespielt.

    Okay, muss ich mir auch mal genauer anschauen in dem Fall.
     
  17. Kev95

    Kev95 Active Member

    Läuft normal über einen Internetbrowser. Das kannst du inzwischen wohl sogar auf dem Kühlschrank schauen:D Ich selbst hänge meinen Laptop auf den TV, da meiner noch nicht so modern ist, was Internet angeht.
     
  18. VinceBlack

    VinceBlack Active Member

    Hört sich interessant an, aber auch nicht sehr legal :D
     
    Mr.Blue gefällt das.
  19. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Die Saison dauert in der Regel von September bis April macht 8 Monate sprich 200.-. Bei min. 52 Spielen diese Saison macht das 3.84 pro Spiel. Dies ist zwar etwas mehr als die 2.50 im Februar aber immer noch recht günstig finde ich. Kommen noch die Playoffs dazu wirds wieder günster je nach Anzahl der Spiele.. und man könnte sogar noch Spiele ohne EVZ beteiligung schauen oder andere Sendungen..
     
    Kleiner Ritter und pfupf gefällt das.
  20. Mr.Blue

    Mr.Blue Member

    Nennen wir es Grauzone