National League im TV

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von Philosoph, 31. August 2018.

  1. failmau5

    failmau5 Well-Known Member

    Ort:
    Zug
    Ich finde die Experten by MySports allgemein super, kein Vergleich zum SRF.
    Immer sachlich und kompetent.
     
  2. egemek

    egemek Well-Known Member

    Bin auch Team MySports, aber im Gegensatz zu Moderator und Kommentator empfand ich die Experten auch bei SRF mehrheitlich neutral, sachlich und kompetent. Sogar Plüss ist nun zu gebrauchen, wenn Bern draussen ist.
     
    Brewi gefällt das.
  3. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Ich hab mir nur das erste Spiel gegen Bern auf SRF angeschaut und da muss ich sagen war Plüss noch am neutralsten, auch wenn ich bei ihm verständnis gehabt hätte wäre er mehr Pro Bern gewesen.
     
    ice_lg gefällt das.
  4. egemek

    egemek Well-Known Member

    Er war definitiv der neutralste der drei, aber auch bei ihm war alles leicht Pro-Bern. Kanns ihm nicht verüblen, ist irgendwo durch ja sicher normal, wenn man noch die halbe Mannschaft kennt. Aber die andern beiden sollten eigentlich genügend Professionalität haben, um eine neutrale Berichterstattung abzuliefern.

    Hats inzwischen gebessert? Schaue seither nur noch auf MySports, aber auch da teilweise mit französischem Kommentar, aus besagten Gründen. ;)
     
    ONEUP gefällt das.
  5. HockeyBoy

    HockeyBoy Well-Known Member

    Das erste Auswärtsspiel beginnt bereits um 19:00 Uhr. Nehme an dies hat mit dem SRF und den Tschütteler zu tun.

    EVZFinale.jpg
     
  6. egemek

    egemek Well-Known Member

    Scheiss SRF!
     
    Oana, EVZ82, 1967 und einer weiteren Person gefällt das.
  7. Blauwiiis

    Blauwiiis Active Member

    Das ist doch nicht deren Ernst?
    Was für ein Witz. Die denken wohl auch nicht mit, dass es Leute gibt welche extra fürs Match auf 20h Zeit machen. Und dann so etwas. Pfui!
     
  8. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Was soll den diese S....
    Unglaublich..

    Früher waren die Spiele um 19:30 und danach wurde es auf 19:45 gelegt wegen einer SRF Ausrede.
    Diese Saison hatten wir 52 Spiele lang 18 Minuten Pausen obwohl keine Zuschauer, auf die Playoffs plötzlich 15 Minuten Pausen.
    Die Zeit wurde von 19:45 auf 20 Uhr gewechselt und jetzt einfach irgend etwas...

    Was die Moderatoren angeht finde ich auch Ueli Schwarz gut.
    Martin Plüss gefiehl mir auch, fand ihn neutral und mit seiner Karriere weiss er definitiv von was er spricht.

    Rottaris ganz schlimm, riesen besser wisser/ klugsc.. der immer wieder seine Räubergeschichten bringt die Mittlerweile 30 Jahre alt sind und ein beachtlichen Anteil der Zuschauer gar nichts damit anfangen kann...

    Helbling lebt in seiner eigenen Welt, für mich war er nie der Spieler für den er sich selbst sieht oder hat Leistungen die seinen Lohn gerecht wären gebracht. Auch das Abdelkader bashing geht gar nicht für einen Spieler wie Helbling...
     
    ONEUP und Brewi gefällt das.
  9. Janne_the_pimp

    Janne_the_pimp Well-Known Member

    Das war kein Abdelkader-Bashing, sondern Timo Helbling's Meinung zu Abdelkaders Schauspieleinlage. Und die teile ich und nicht wenige zu 100%. Wenn du eine andere Meinung hast zu dieser bestimmten Abby-Aktion, dann ist's ok.

    PS: Helbing hat meines Wissens über 600 NL-Spiele und wurde CH-Meister. Dazu hat er etwa 10 Spiele in der NHL gemacht. Davon sind viele CH top D's noch meilenweit entfernt. Gut hatte er diese Karriere zu der Zeit, zu der er sie hatte. Denn heute wird sein Spielertyp je länger je weniger gefragt.

    PS 2: Du kennst Timo's Lohn? Krass. Woher? Wie viel? Dann konfrontiere ich ihn mal mit dem Betrag. Melde mich dann wieder bei dir. OK? :)
     
  10. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Es war eine Schauspiel Einlage von Abdelkader, aber danach irgend einen Müll zu bringen über keinen Respekt vor unserer Liga...
    Das mit den 10 NHL Spielen bin ich dir gleicher Meinung, das schafft nicht jeder. Aber 600 NLA Spiele sind nicht gerade ein Leistungsausweis (z.b. ein Noah Schneeberger hat 500 Spiele bis dato).

    Du bist ja EVZ Fan, also kannst du dich ja bestimmt erinnern wie "gut" er war sowie auch wie auch bezüglich "härte".
    Und für alle die es Vergessen haben, es gibt ja genügend Videos auf Youtube wo man sieht wie "hart" er war (Kenins, Picard, CHL, usw)... Zehnder, Albrecht, usw. sind die besseren Fighter.

    Das Highlight war noch im Viertel Final (oder vielleicht Cup aus) aus, als er noch vor dem Spiel über sich im Interview sagte er sei Technisch sehr begabt und danach unter anderem dank seiner Aktion verloren.

    Und zu seinem Lohn. Ich habe mal gehört 650k wäre sein Lohn gewesen als er bei Kloten unterschieb, was ja nicht klappte und er zu uns kam.
    Kannst mich aber gerne korrigieren mit Zahlen. Oder kannst ihn selber fragen, vielleicht kriegst du ja noch ein Mysports Autogram. :p

    Auf jedenfall waren die Team Chefs verantwortlich für den Lohn, vielleicht sahen sie etwas in ihm und er ist sackstark im verhandeln.
     
    Zuletzt bearbeitet: 3. Mai 2021
  11. HockeyBoy

    HockeyBoy Well-Known Member

    Weiss jemand wiso man Kameras in den Toren hat, aber ich noch kein einziges Bild aus diesem Blickwinkel gesehen habe ?

    (Ja das sind aktuell meine grössten Sorgen :))
     
  12. Misko#11

    Misko#11 Well-Known Member

    Ich würde behaupten, die kommen erst zum Zuge, wenn die Schiris sich nicht schlüssig sind, ob der Puck die Linie überquert hat oder nicht (und eventuell Torraumoffside/Torhüterbehinderung bzw Scheibe frei oder blockiert)...
     
    HockeyBoy gefällt das.
  13. Kev95

    Kev95 Active Member

    Frage mich eher, weshalb diese Kameras nicht die ganze Saison in den Toren installiert sind.
     
    Brewi gefällt das.
  14. HockeyBoy

    HockeyBoy Well-Known Member

  15. egemek

    egemek Well-Known Member

    Coole Sache, mir war das MySports Abo in dieser Saison jeden Rappen wert. Ich mag die lockere Atmosphäre im Studio mit kompetenten Experten. Dazu die geilen Hintergrund-Dokus und auch ein paar SL Matches zwischendurch. Da kommt man als Hockeyfan voll auf seine Kosten.
     
  16. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    War auch immer sehr zufrieden mit Mysports und freue mich daher über diese Meldung. Nach alledem wäre es ein Graus gewesen zu Teleclub-Verhältnissen zurückkehren zu müssen.
     
    Brewi und Kleiner Ritter gefällt das.
  17. McDavid

    McDavid Member

    Wirklich gute Nachricht! 1000 x lieber MySports mit Rottmeier und Co als SRF mit Billeter.
    Es reicht schon den HCD-Geblendeten an der WM ertragen zu müssen. Für mich unverständlich, warum diese Person zu den beliebtesten Moderatoren/Kommentoren zählt.
     
    Kolin1422, ice_lg, Brewi und 2 anderen gefällt das.
  18. Kleiner Ritter

    Kleiner Ritter Well-Known Member

    Es könnte sein das SRG gar kein Hockey mehr zeigen darf außer Nati Spiele und den Spengler Cup.
    Hab das gerade gelesen :
    Die Frage ist also, ob sich Sunrise UPC und die SRG, die bisher Highlight-Sendungen während der Qualifikation und in jeder Runde zwei Playoff-Spiele live übertragen konnte, finden werden? Im Gegensatz zum letzten TV-Deal kann allerdings Sunrise UPC als alleiniger Rechteinhaber die Konditionen – und den Preis – diktieren.

    Möglich ist auch, dass die SRG ganz ausgebremst wird und «MySports»-Inhalte beispielsweise auf TV24 oder 3+ ausgestrahlt werden, was einem Angriff auf SRF gleichkäme.
    Da bin ich ja mal gespannt was passiert.
    Hopp heute Abend, nächster Sieg für die Schweiz :)
     
  19. egemek

    egemek Well-Known Member

    Es heisst ja Übertragungen im Free TV. MySports One kostet nichts und gehört für mich auch zu Free TV. Man müsste dann halt mit den Kabelanbietern schauen, dass der Sender überall empfangbar ist.
     
  20. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Im Grunde genommen erfreulich diese Meldung, allerdings frage ich mich etwas was die folgende Passage bedeutet: Neu werde ab 2022 ein «Match of the Week» während der Regular Season als Einzeltermin angesetzt und im Free TV übertragen. Heisst das neu jeweils ein Spiel am Montag oder Mittwoch, oder am Samstag um 18.00 Uhr?
     
    HSV und Shorthander gefällt das.