Neuverpflichtungen 18/19

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von YUNG-1, 26. September 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. YUNG-1

    YUNG-1 New Member

    Selten, eigentlich noch gar nie, eine Saison erlebt in der die Neuzuzüge Anfang Saison derart abliefern. Alle Neuzuzüge. Und jaja...der eine oder andere hat auch mal einen Fehler gemacht. Aber sie erledigen ihren Job, sind aktiv im Spiel und machen ihre Skorerpunkte. Egal ob Defenseman oder Stürmer. Chapeau. Eigentlich müsste man hier mal erwähnen dass Reto Kläy offensichtlich ein ziemlich smarter Typ ist. Klar wenn 3x in Serie gewinnst, ist alles gut. Geht mir aber eigentlich gar nicht mal um die Siege, sondern wie generell auf dem Eis gearbeitet wird. Bezüglich Transfers wurde da sehr viel richtig gemacht.
     
    el_vazio, cooliSocke und Weibel#41 gefällt das.
  2. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Ist er! Aber eine scheiss Brille trägt er. Sorry, Boss.
     
    cooliSocke gefällt das.
  3. timbo

    timbo Active Member

    :D
     
  4. Goldmandli

    Goldmandli Active Member

    Ich finde schon lange fast nur positive Worte für Kläy. Seit er unser Team Managed gab es praktisch keine schlechten Transfers. Kast ist spontan der Einzige, der mir einfällt. Peter könnte man vielleicht auch noch als zumindest unnötigen Zuzug betiteln. Die unglückliche Suri-Geschichte im Sommer könnte man ihm auch noch vorhalten, aber abgesehen davon, hat er einen Phenomenalen Job gemacht. Wenn er nicht unser Meistermannschafts GM wird, schaffts keiner.

    Speziell von Albrecht habe ich vor Saison viel erwartet und ihn nie als, wie von den Medien beschrieben, Ergänzungsspieler gesehen. Der Junge hat was auf dem Kasten und gefällt mir neben Suri richtig gut. Bei Zryd habe ich ja bereits geschrieben, dass ich dessen Spielstil verdammt geil finde, auch wenn er den einen oder anderen Schweissaussbruch bei mir auslöst.
     
    TheHatefulOne gefällt das.
  5. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Dem kann ich zustimmen. Zryd erinnert mich ein wenig an den Jungen Diaz.... Ich glaube wir werden noch viel Freude haben an ihm...

    Vielleicht kann Diaz auch wieder an die alten Zeiten anknüpfen wenn das defensive Konzept Geschichte ist.... Wäre zu wünschen.
     
  6. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Ein Name, welcher selten diskutiert wird ist derjenige von Simion.
    Ich habe schon immer gesagt, dass uns noch ein robuster CH-Flügel fehlt, welcher auch mal ins Tor trifft. Wenn es so weiter geht, haben wir mit Simion diesen Flügel gefunden. Sein Zug aufs Tor und auch die Abschlussstärke sind bis jetzt 1A. Weiter so!
     
    TheHatefulOne gefällt das.
  7. HSV

    HSV Well-Known Member

    Bin gespannt was hier noch geht, einfach einen einkaufen damit er eingekauft ist bringts ja dann auch nicht. Wenn aber ein unentdecktes Talent irgendwo rumliegt, why not? :) Allen Verletzten auf alle Fälle gute Besserung, müssen halt die Jungen und die noch vorhandenen "Leistungsträger" an die Säcke!

    GReetz HSV