NL Saison 20/21

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Zuwin, 14. März 2020.

  1. Shorthander

    Shorthander Well-Known Member

    Ort:
    Auw
    Jo, und das, nachdem er noch für Bern gespielt hatte und wieder zu uns zurück kam.Kann mich noch gut erinnern, der heilige Tosio im rechten, oberen Eck geschlagen...
     
    Oana, Brewi und HSV gefällt das.
  2. Blauwiiis

    Blauwiiis Active Member

    Willkommen Ajoie :)
     
    Red, dvrex, Kolin1422 und 4 anderen gefällt das.
  3. kroki

    kroki Well-Known Member

    Ort:
    Ebikon
    War Verdient Gratuliere an Ajoie! :)
     
    dvrex gefällt das.
  4. Misko#11

    Misko#11 Active Member

    Ach, ich erinnere mich noch an die Zeit als sie das letzte mal oben waren.... mit Eigengewächsen wie Regis Fuchs, Gaetan Voisard und Gerd Zenhäusern, Fredy Rothen und der Bieler Legende Norm Dupont...
    --- Double Post Merged, 28. April 2021, Original Post Date: 28. April 2021 ---
    Derweil in Kloten: 'Übergangssaison'....

    *duckundweg*
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. April 2021
    Brewi, failmau5 und dvrex gefällt das.
  5. HockeyBoy

    HockeyBoy Well-Known Member

    Um diesen Thread gebührend abzuschliessen:

    Herzliche Gratulation an unser EV Zug zum Schweizermeistertitel 2020/21!
     
    HSV, Oana, EVZ82 und 4 anderen gefällt das.
  6. zimmi_zug

    zimmi_zug Member

    Ja, ist wirklich der richtige Ort für mein spätes Lob.
    Jungs und der ganze Verein: Ihr wart grossartig!! Ebenfalls den Supporter welche für Stimmung sorgten in dem Masse wie es überhaupt möglich war und die Choreo. Alles top und ich bin glücklich. Ich hatte zwar am Samstag dann einen etwas dummen Schädel, aber bin als Omage zum Klub gleich am Sonntag durch alle Zuger Gemeinden gelaufen - OK, das hatte ich sowieso schon länger geplant, aber passte wunderbar.

    Ich schwebe noch immer auf einer Wolke seit letztem Wochenende. Und daran sind nicht die Blasenpflaster sondern zu grossen Teilen unser EVZ Schuld!!
    Ich hatte so "schiss", dass es doch evtl. wieder nicht klappen würde - bis zum zweiten Sieg gegen Genf. Die Mannschaft hat Charakter, Biss und mentale Stärke bewiesen - dass sie gut und talentiert ist, wussten wir ja schon lange.
    Mein herzliches Dankeschön! Lange gewartet, und als ich am Samstag noch die "Nachspielereignisse" am TV geschaut hatte, hatte ich Tränen in den Augen. Vielen Dank Jungs!
     
    HSV und Tinu23 gefällt das.