NL Saison 2019/20

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Shorthander, 13. September 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Das sehe ich auch so. Ich dachte Bachofner wäre so ein Spieler der auch mal Emotionen ins Spiel bringen kann, auf jedenfall denkt er wohl das er ein solcher Spieler sei.. Kovar spielt mit null Härte das einzige mal als er mit Provokationen und Härte spielte war gegen Pilsen (war vielleicht um seine Ex Kameraden zu ärgern, wer weiss ausser er und die Pilsner). Lindberg ist laut youtube videos ein Fighter, Zgraggen auch aber eben über dieses Thema hatten wir schon vor ein paar Monaten diskutiert. In Zug wird jeder ausser Morant schwach...

    Letztes Jahr hatte Alatalo einen riesen Sprung gemacht mit seinen Leistungen, jetzt ist er wieder wie er immer war. Martschini konnte plötzlich unblockiert Playoffs spielen und jetzt schiesst er nicht einmal mehr in der Quali. Hatten wir nicht einen Mental Coach letztes Jahr der jetzt bei Lugano ist? Vielleicht liegt es am fehlenden Input des Mental Coaches..
     
    Tinu23 gefällt das.
  2. bis auf den Mental Coaches bin ich 100% bei Dir!

    ich frage mich was, beim EVZ nicht rund läuft und befürchte, dass der 3. neue im 3 er Team nicht die Qualität hat, die Hedlund hatte...
     
    HSV gefällt das.
  3. timbo

    timbo Active Member

    toll jungs, wieder nur 2:1 verloren....
     
  4. Sachs502

    Sachs502 Member

    Pfeiffen. Gute Nacht
     
  5. dacrazy1

    dacrazy1 Member

    Positiv: Wir sind wenigstens nicht von den Ausländern abhängig *ironieoff*

    Negativ: Zwar hat es in Zug noch keine Palmen aber wir sind das neue Lugano ... Wohlfühl-Oase ... jetzt wäre eine Egli Standpauke mehr als überfällig
     
  6. dido

    dido Active Member

    Torschützen für Lugano ... Zurki bester Spieler ... hmm o_O
     
    Shorthander gefällt das.
  7. Shorthander

    Shorthander Active Member

    Ort:
    Auw
    Bei uns hat wenigstens wieder mal ein Stürmer getroffen....
     
  8. kutte55

    kutte55 Member

    Geil, endlich ne spannende quali und dann einen Lauf starten!
     
  9. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Hey easy, es fehlen nur 11 Punkte zum Z, und nur 2 und wir sind unter dem Strich. Nur musste Davos bei den 3 Spielen kein Punkte machen...
     
  10. Brewi

    Brewi New Member

    Warum spielt Thiry nur 3.14 Min. und Zryd überhaupt nicht?? Nicht A-würdig??
     
  11. dacrazy1

    dacrazy1 Member

    Da musst Du diesen Schweden an der Bande fragen ...
     
  12. dido

    dido Active Member

    Nennt mich einen Pessimisten, aber irgendwie habe ich diese Saison ein ganz mieses Gefühl.
    Diese Mannschaft scheint den hohen Erwartungen irgendwie nicht standhalten zu können. Da ist alles viel zu verkrampft, keine Lockerheit nix, schon fast Brechstangen-Hockey und sehr berechenbares noch dazu.
    Ich würde mich nicht wundern, wenn wir uns am Ende der Saison freuen, dass es vorbei ist.
     
  13. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Lindberg? Kovar? Martschini? Um nur mal drei Namen zu nennen! Die letzten 10 Spiele hat man vor allem von diesen dreien rein gar nichts gesehen! Ich sehe es so wie dido wir werden froh sein wenn diese Saison vorbei ist! Von A bis Z nur immer bla bla bla! Frage mich nur ab wann geliefert wird!
     
    Tinu23 gefällt das.
  14. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Wieder ein enges Spiel - die sind an sich kein Problem, nur dürfte man auch mal eines gewinnen. Im dritten Drittel hat Zug Lugano minutenlang eingeschnürt, und trotzdem wurde es nie brenzlig. Wir sind derzeit einfach komplett ungefährlich. Von Arbeitsverweigerung sind wir weit weg, aber auch vom Druck eines Eishockeys, wie wir es als Tangnes-typisch kennengelernt haben. Nichts gegen Klingberg, der war auch heute umtriebig. Aber Roe und Everberg fehlen doch spürbar.
     
    Tinu23, Philosoph und Shorthander gefällt das.
  15. Sachs502

    Sachs502 Member

    Ein Nordländer an der Bande ist eine gute Sache. Aber die Nordländer die bei uns auf dem Eis rumkurven eine absolute Tragödie. Kein Biss , kein Wille etwas zu reissen. Aber man lässt ja einen Roe ziehen und ersetzt ihn nur zu einem Viertel.
     
    Shorthander gefällt das.
  16. Shorthander

    Shorthander Active Member

    Ort:
    Auw
    Nordländer sind auch auf dem Eis gut, solange sie ihre alten Tugenden ausspielen: gute Defensivarbeit und eiskalt im Abschluss.Nur da sind unsere zumindest im Abschluss nicht dabei...
     
    Sachs502 gefällt das.
  17. Sachs502

    Sachs502 Member

    Da fehlen noch Welten bis Sie mal dabei wären....
     
    Shorthander gefällt das.
  18. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Herr Kovar könnte auch vermehrt zeigen wieso man ihn geholt hat! Bis auf das Spiel gegen den Z im September hat man bis auf ein paar Pässe auch noch nichts gesehen! Schöne Ferien am Zugersee für ein Jahr ist halt auch mal was und das wird noch fürstlich entlohnt!
     
    Shorthander gefällt das.
  19. timbo

    timbo Active Member

    tja, ich habe im mai schon geschrieben dass für mich kovar jetzt nicht so der TOP-SHOT ist.... ein guter importspieler, nicht mehr und nicht weniger! #duckundweg
     

    Anhänge:

  20. Gritty

    Gritty New Member

    Ort:
    Zug
    Für mich derzeit Klingberg der einzige Ausländer der die Erwartungen erfüllt. Hängt sich trotz schwerer Verletzung im letzten Jahr mit Abstand am meisten rein. Einziges Defizit die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor. Aber ansonsten einer der ganz wenigen die immer 100% geben von unseren "Star-Spielern".

    Klingberg - Siehe oben
    Kovar - Okay, aber auch hinter den Erwartungen
    Thorell - Wirklich unauffällig, was nicht gerade für einen Ausländer seiner Klasse spricht.
    Lindberg - Fast ein Witz, dass er bis vor kurzem in der NHL spielte. Dort aber immer nur 3 oder 4. Reihe... mehr Grinder als Scorer. Aber auch das sieht man von ihm nicht
    McIntyre - Bemüht, aber einfach nicht mehr so spritzig wie noch vor zwei Jahren

    So und nun... Martschini seit er Vater ist, wirklich unglücklich ohne Ende. Wird nichts damit zu tun haben, ist aber genau seit dem ein Bruch in seinem Spiel. Stolpert häufig, Trifft kaum noch aus guten Positionen. Teilweise sogar weit am Tor vorbei. Absolut motiviert und mit vollem Einsatz, einfach unglücklich momentan.

    Senteler als robuster Center oder Flügel, mit gutem Auge und mittlerweile Scorerqualitäten, fehlt dem Team auch. Die Reihe mit ihm Klingberg und Martschini gefiel mir enorm gut. Aber so einen Ausfall muss man kompensieren können mit diesem Team.

    Es ist nicht alles schlecht, aber gerade die Leistungsträger absolut unterirdisch momentan. Genoni einfach auch vom Stil her absolut nicht eingespielt mit unserer Verteidigung. Immer schon ein hektischer Goalie mit vielen Abprallern, aber auch sehr vielen super Reflexen, absolut top Goalie. Allerdings auch mit starken Verteidigern in Bern an seiner Seite. Vor allem Leute die NUR Verteidigen bsp Gerber und nicht Vogeldwild jeden Angriff mit stürmen. Stephan eher der ruhige Kandidat. Tat unserer Defensive irgendwie besser. Aber kann ja noch werden.

    Ich bin guter Dinge, dass sich das noch findet!
     
    Tinu23, Kolin_1967 und Shorthander gefällt das.