NL Saison 2019/20

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Shorthander, 13. September 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. kutte55

    kutte55 Member

    Schlussendlich ist Eishockey "ein unberechenbares Spiel auf rutschiger Unterlage" und daher lohnt es sich auch gar nicht, lange über Niederlagen aufzuregen, sondern einfach positiv bleiben und auf den nächsten Sieg/Titel hoffen

    Ich hör jetzt schon wieder das sarkastische "Übergangssaison" im Forum, wenn man im Finale verliert...
     
    Shorthander gefällt das.
  2. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Ich gehe noch einen Schritt weiter: Die Aussage war nicht, dass wir alle drei Titel gewinnen können. Sondern, dass wir alle drei Titel gewinnen wollen.
     
    Shorthander gefällt das.
  3. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    EVZ will drei Titel holen. Das ist doch gut. Besser so als zu sagen dass der Cup oder die Champions League unwichtig seien.
    Ich bin überzeugt, dass diese Wettbewerbe unser Team stärker machen.

    Ab Mitte Dezember brauchen wir dann übrigens wieder einen fitten Genoni. Dann geht Hollenstein an die Junioren WM.
     
    Shorthander und HSV gefällt das.
  4. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Alles ist besser als Harold Kreis der gar nichts holen wollte ausser den "Gentleman" Titel für sich persönlich :D
     
    Shorthander und Dangler90 gefällt das.
  5. timbo

    timbo Well-Known Member

    ich finds eh einen riesenwitz, dass die meisterschaft wegen grümpelturnieren (deutschland-cup, spenglercup....) unterbrochen wird, die junioren-wm aber trotz immer mehr jungen spielern in der NL kein grund für einen unterbruch ist.... nur so nebenbei.
     
  6. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Um eine neue Verschwörungstheorie zu bringen:

    Die Regeln werden von den grossen Klubs gemacht und einen keinen Unterbruch für einen Deutschland Cup sowie Spengler Cup würde ja vorallem diesen Mannschaft "Schaden" da die meisten Nati Spieler bei "Grossklubs" unter Vertrag sind.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2019
  7. timbo

    timbo Well-Known Member

    bestimmt keine verschwörung - für mich nur unsinn pur, vorallem beim grümpeltunier in den bergen.
     
    Shorthander gefällt das.
  8. egemek

    egemek Active Member

    Korrigier mich wenn ich falsch bin, aber meines Wissens nach überschneidet sich die U20-WM doch zeitlich mit dem Spengler Cup? Daher kommt uns die Grümpi-Pause doch entgegen...

    Aber Hauptsache ständig gegen den Spengler-Cup wettern. Ich mag den HCD auch nicht, aber akzeptiert doch einfach, dass der Spenglercup ein in weiten Kreisen beliebter Anlass zwischen Weihnachten und Neujahr ist, HCD Subventionen hin oder her...
     
    rocky9481, Goldmandli und kutte55 gefällt das.
  9. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Andere Ligen spielen bei den Olympischen Spielen sowie WM durch was ich nicht gut finde jedoch den Spielbetrieb zu stoppen wegen einem Klubs das ein Plauschturnier veranstaltet geht so was von nicht.

    Zahlreich Zuschauer würden auch gerne Spiele ihres Teams in dieser Zeit schauen können.

    Und das Argument Tradition heisst noch lange nicht das Tradition das Gute oder richtige ist.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. November 2019
    rocky9481, Hintho und Shorthander gefällt das.
  10. kutte55

    kutte55 Member

    Seh ich n bisschen anders. Denke viele sind froh um die Pause, da in diesen Tagen bei den meisten etliche Familienfeiern etc. anstehen.

    Und wenn Eishockey, dann gibts den einen oder anderen der nach Davos WILL für den SC.

    Davos hat sich den SC aufgebaut und gut vermarket. Also alles richtig gemacht.
     
    Goldmandli gefällt das.
  11. rocky9481

    rocky9481 Member

    Morant74 und Egemek ihr habt beide Recht. SF DRS mit seinen Uebertragungen des Gruempi Cups spielen sicher auch noch eine wichtige Rolle. Mit diesem Stuss werden wir wohl alle leben muessen. Lassen wir dem HCD seine einzige Tradition und Freudeli ... ich wuerde lieber auf den HCD einbashen wenn wir ihnen beim naechsten Spiel in den Ar... treten wuerden....
     
    Shorthander gefällt das.
  12. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Soviel vorweg: Ich mag die Davoser und ihre komische Fanbasis überhaupt nicht... Es gibt in der Sportwelt auf Klublevel fast nichts Schlimmeres..

    Aber man muss hier auch fair sein, und sagen, dass der Spengler Cup in meinen Augen eine "Daseinsberechtigung" im Hockeykalender haben darf..

    Und auch was die Tradition betrifft, hat der HC Davos doch etwas zu bieten.. Die Pokalsammlung spricht für sich...

    Aber dann hat es sich auch schon mit diesem Klub.. Fan und Sympathietechnisch unterste Schublade... Hauptsache ein Schal und Bettwäsche im Angela Bruderer Versand gekauft und den grössten Fan markieren, aber noch nie an einem Spiel... Diese Tradition besteht auch..:D
     
    Holden27, kroki, StalBerg und 3 anderen gefällt das.
  13. rocky9481

    rocky9481 Member

    Ich sehe das auch so - der Spenglercup hat seine Berechtigung. Auch wenn sich meine Begeisterung (welche ?... lol) eher in Grenzen haelt.

    HCD Modefans ...Schal und Bettwaesche vom Bruderer Versand ... der ist Geil ... hab mir fast in die Hose gemacht vor lachen. Das trifft den Nagel auf den Kopf... lol
     
  14. StalBerg

    StalBerg Member

    Diese "Bettwäsche-Fans" entstehen doch genau dadurch, dass der HCD in der Altjahreswoche das Eishockeymonopol auf dem mit Zwangsgebühren finanzierten Staatssender (und auch in praktisch allen anderen Medien) hat. Oder wie sonst wird man Fan eines Vereins, von dem man noch nie ein Spiel im Stadion gesehen hat?

    Das Turnier hat zwar Tradiotion und deshalb grundsätzlich auch seine Berechtigung. Aber der Meisterschaftsunterbruch und dieses Hochpushen des Turniers durch das Schweizer Fernsehen geht gar nicht (was meiner Meinung erst zu diesem enormen Standing dieses Turniers in der heutigen Form geführt hat).
     
  15. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    So, jetzt verlassen wir den unsäglichen Ort im Landwassertal und wenden uns etwas Wichtigerem / Besseren zu....

    Tipp Cup:

    Rappen - EVZ 3:2

    (Gegen den EVZ tippen bringt Glück) ;)
     
  16. kroki

    kroki Active Member

    Ort:
    Ebikon
    ha ha ich habe auch Bettwäsche aber von EVZ! :D im Sommer sehr angenehm kühl! [​IMG]
    --- Double Post Merged, 26. November 2019, Original Post Date: 26. November 2019 ---
    Tipp Cup:

    3:4 Hopp Zug! [​IMG]
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2019
  17. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Wir sind Zug, wir sind in drei Wettbewerben vertreten. Lasst uns über den EVZ sprechen. Hoffentlich finden auch heute eine stattliche Zahl Zuger den Weg in den Kinderzoo rüber. Wir haben eine Pokal zu verteidigen. 3 Siege brauchts noch!
     
  18. egemek

    egemek Active Member

    Ach was, für das haben wir das Cup-Forum... ;)

    Aber andere Frage, weiss jemand warum wir am Donnerstag gegen Biel spielen? Ist das wieder so ein Business-Event-Spiel?
     
  19. HSV

    HSV Well-Known Member

    Gute Frage, vielleicht hat die Glencore auch Weihnachtsfeier oder man hat mit dem CHL Ausswärtsspiel vom Dienstag bereits im Voraus gerechnet?!

    GReetz HSV
     
    Shorthander gefällt das.
  20. Hintho

    Hintho Active Member

    So, heute geht wieder los.
    Nach dem Cup-Out erwarte ich eine Reaktion. Zumindest ein anderes Auftreten, denn 2 Siege gegen Biel und Lugano sind im Bereich des möglichen. Die Tabelle sehe dann viel freundlicher aus.
     
    Dangler90, Weibel#41 und Shorthander gefällt das.