NL Saison 2019/20

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Shorthander, 13. September 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. egemek

    egemek Active Member

    Kannst du dich da etwas detaillierter ausdrücken? Wo hast du jetzt schlechte Körpersprache oder ähnliches bei teuren Akteuren gesehen? Ich hoffe, du meinst damit keine unserer Neuverpflichtungen, denen könnte ich nämlich keinen Vorwurf machen, Hofmann hat sich sogar einige Pucks zurückgekämpft, so von wegen er sei defensiv zu faul und macht nichts in diese Richtung.

    Das gestern war ganz einfach ein Totalausfall unserer Verteidigung. Kann doch nicht sein, dass man innerhalb von 10 Sekunden zweimal durch den Slot zu Genazzi passen kann, war ja schon glücklich, dass er den ersten Schuss daneben gesetzt hat. Alatalo war völlig neben den Schuhen, dazu wirkten auch Schlumpf und Diaz weit weniger sicher als letzte Saison. Und trotzdem schaffte man noch fast den Ausgleich, weil die offensive Power schlicht sensationell ist. Ich bin überzeugt, dass die Aussetzer hinten relativ schnell reduziert werden und der EVZ dann wieder richtig in der Spur ist. So wie Lausanne in den letzten beiden Dritteln an die Wand gespielt wurde (die beiden Gegentreffer kamen ja mehr oder weniger aus dem Nichts) bin ich nach wie vor optimistisch und glaube an eine Playoff-Qualifikation, und darum geht es ja in diesen 50 Runden... :cool::p

    Und Hofmanns Schüsse sind einfach Extraklasse!
     
    Steve gefällt das.
  2. Powerplay

    Powerplay Member

    Ich fand das gestrige Spiel eigentlich gut. Spannung bis zum Schluss und ob wir jetzt gewonnen oder verloren haben, interessiert mich in der aktuellen Phase der Saison nicht.
    Wir haben nun 3 Spiele gesehen, wobei wir gegen zwei Mitfavoriten ganz ordentlich ausgesehen haben. Was noch nicht stimmt ist die Verteidigung. Aber vorne sind wir eine Wucht...wehe wenn sie losgelassen. Ob ZSC oder Lausanne, beide haben stabile Verteidigungen und wurden von uns phasenweise überrannt.
    Der Verteidigung muss man ein paar Wochen Zeit geben, das kommt dann schon. Alles eine Frage der Zeit. Gleiches würde für die Offensive nicht gelten, denn wenn es vorne nicht klappen würde, hätte ich deutlich mehr Bedenken.
    Wird Zeit dass der Winter kommt, dann können sich alle ein bisschen abkühlen.
     
    BillyMac, SURI#26, Philosoph und 3 anderen gefällt das.
  3. kutte55

    kutte55 Member

    ENDLICH ein der Situation angemessener Kommentar. Danke!

    Was hier nach 3 Spielen mit 5 Punkten los ist, ist ja wirklich nicht normal...Manchmal frag ich mich echt, wie das so ist als Fan, wenn komplett alles "schlecht" ist...und man 2 niederlagen am Stück als Beleidigung am Zuschauer wahrnimmt. Schon mal daran gedacht, dass bei MINDESTENS 2 anderen Teams alles andere als der Titel eine schlechte Saison ist? Deren Kader sind jetzt auch nucht mit lauter junioren und Taugenichts bestückt...

    Diese erwartete Selbstverständlichkeit und Erwartungshaltung ist sowas von unnötig.

    Und noch was: Was für verd...Idio...pfeiffen nach 2 Missglückten Pässen im geschätzt 4. Powerplay der Saison??? (ganz allgemein sind Pfiffe gegen das eigene Team das LETZTE was es braucht!
     
  4. timbo

    timbo Active Member

    keep cool leute... wir sind (noch) WEIT von einem fehlstart entfernt.

    wie schon geschrieben wurde: wir haben ein sehr gutes kader, ABER wir sind kein überteam!
     
  5. Morant #74

    Morant #74 Active Member

    Wahrscheinlich ist das bezogen auf die Neuverpflichtungen. Das sehe ich gar nicht so. Falls man in 2 Spielen nacheinander zuerst abgeschossen wird und wenig gelingt ist es doch verständlich dass nicht jeder eine riesen Freude zeigt. Würden Sie so Freude zeigen wie Brasilien im Fussball würde es wieder heissen "die Spieler nehmen es nicht ernst". Und ja jeder Spieler ist anders, es gibt Spieler die oft Lachen und andere die ziemlich nie Lachen..
    Nur bezüglich Härte sehe ich kein Teamgeist und Solidarität und das ist nicht bezogen auf die (teuren) Akteure sondern auf das ganze Team mit Ausnahme von Morant.
     
    HSV und Shorthander gefällt das.
  6. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Geben wir dem Team noch ein wenig Zeit. Der EVZ ist auf diversen Schlüsselpositionen neu besetzt. Somit müssen die Automatismen noch ein wenig zusammenwachsen. Die resultatmässig überragende Vorbereitungsphase hat wohl dazu geführt dass einige dachten es läuft von alleine. Wichtig ist es den Kontakt zur Tabellenspitze nicht zu verlieren. Wenn sie am Wochenende 6 Punkte einfahren gegen Langnau und Lugano ist alles total im grünen Bereich. Aber Vorsicht, Langnau und Lugano werden heiss sein auf diese Spiele. Zug sollte zur Abwechslung vielleicht mal gleich zu Spielbeginn konzentriert uns startklar sein ;-)
     
    Shorthander gefällt das.
  7. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Leute, leute. Das ist alles Taktik. Die anderen Teams während der Quali in Sicherheit wiegen, um dann in den Playoffs alles zu überfahren. Haben Bern und Zürich doch shcon vorgemacht. ;)

    Spass beiseite. Letzte Saison sah der Start doch ähnlich aus. Damals wurde der EVZ von der Presse einfach nicht schon im Vornhinein in den Himmel gelobt und es war nicht so ein riesen Ding. Das dauert win paar Spiele und dann ist auch unsere Defensive stabil. War doch trotz allem ein sehr unterhaltsames Spiel.
    Was ich am wenigsten will, sind langweiler Spiele, weil die Konkurenz fehlt.
     
  8. timbo

    timbo Active Member

    bin mal gespannt, wie sich unsere jungs heute im schönen emmental anstellen...

    es gibt eigentlich nur eine option:
    von der ersten minute an konzentriertes vollgashockey!

    wir wollen endlich das wahre gesicht des teams sehen.

    tipp: 2:5
     
    TheHatefulOne gefällt das.
  9. Absolut, hoffen wir auf einen "paraten" EVZ von Beginn weg! Andereseits würde hier drin wohl nicht so fleissig und ausführlich diskutiert werden, wenn wir bisher nur solide Partien abgeliefert hätten. Dem Forum tat die bisherige Spielweise definitiv gut :p

    Heute sind wir bereit, ein zweites mal wird man den Start nicht versemmeln! Ich tippe auf ein 1:4.
     
  10. kroki

    kroki Active Member

    Ort:
    Ebikon
    Was ich nicht ganz Verstehe warum stellt man in der Verteidigung alles um? sind doch alle die gleichen wie letzte Saison! dort hat es ja keine Veränderung gegeben!

    Diaz - Morat
    Alatalo - Thiry
    Schlumpf - Zgraggen
    Zryd - Stadler (Wüthrich )

    Etwas in so würde ich das sehen!
     
  11. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Stadler hat ja schon letzte Saison mehrheitlich neben Diaz gespielt. Dementsprechend wurde nicht viel verändert. Zudem hat Zryd mehr Potential als die meisten anderen unserer Verteidigung. Macht imo schon Sinn, dem auch die Möglichkeit zu geben, sich in die vorderen Paarungen zu spielen.
     
  12. BillyMac

    BillyMac New Member

    Da sieht man mal, wie einige die Spiele anschauen!
    Wir spielen bisher mit 7 Verteidigern und 13 Stürmern. So muss jedesmal ein Verteidiger zuschauen (oder in der Academy spielen). Und wenn 7 Verteidiger spielen, kann man nicht immer die gleichen 2 zusammen spielen lassen.
    Aber Hauptsache ist ja, dass man so richtig schön alles kritisieren kann.
     
    HSV gefällt das.
  13. kroki

    kroki Active Member

    Ort:
    Ebikon
    Ja das weiss ich auch! habe nur geschrieben etwas in so!
    und Kritisiert habe ich nirgends!
    Aber wenn du meinst!?
     
  14. timbo

    timbo Active Member

    unglaublich, was unsere defense heute wieder abliefert ist unterirdisch.... nicht NL-würdig!

    :mad:
     
  15. URISTIER

    URISTIER Member

    Holt Hedlund zurück der hatte die Defensive definitiv besser im Griff :oops:

    Am meisten Mitleid habe ich ja mit Leo bei so einem Hühnerhaufen wo er vor sich hat kannst du ja nur Alt aussehen!!!
     
  16. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Zum Glück haben sie die 2 hundert Prozentige nicht hinein gebracht. Ansonsten wäre auch diese Spiel bereits ...
    Ich glaube entweder mit 6 oder 8 Verteidiger spielen wäre klüger
     
  17. Sachs502

    Sachs502 Member

    Was ist nur los? Katastrophal unser Stellungs-Spiel.
    --- Double Post Merged, 20. September 2019, Original Post Date: 20. September 2019 ---
    Wie Blöd sind wir eigentlich?
     
  18. URISTIER

    URISTIER Member

    Wetten das gg Lindberg wird noch ein Verfahren eröffnet :confused:
     
  19. dido

    dido Active Member

    Meine Fresse, was ne Blamage o_O
     
    Sachs502 gefällt das.
  20. Sachs502

    Sachs502 Member

    Ich könnte Kotzen.