Playoffs 2021

Dieses Thema im Forum "National League" wurde erstellt von Shorthander, 22. April 2021.

Schlagworte:
  1. Shorthander

    Shorthander Well-Known Member

    Ort:
    Auw
    Gratulation an Rappi und an Senf.Wobei es für mich nich grad eine Sensation ist, dass Lugano und Fribourg in den Ferien sind.
    Es sind die zwei weichsten Teams, wo Kampfgeist und Härte fehlen.Frenchfrogs und ein Hc Ferienheim di Lugano.so wundert es mich auch nicht, dass Suri zu uns zurück kommt.
    Jetzt sind also noch zwei Teams im Rennen, welche Technik, Geschwindigkeit und ein wenig Härte haben, mit Züri und Zug.
    Und ich hoffe doch sehr, dass wir und der Z auch durchkommen und im Final spielen.Kämpfen und Rumpeln gehört zwar dazu, wenn aber nur Härte und strikte Defense sich durchdetzen, dann ist das kein modernes Hockey und auch nicht schön für den neutralen Zuschauer anzuschauen.Schliesslich ist sich der ein Schönwetterhockey a la Spendercup gewohnt und möchte nicht nur Eisgeprügel sehen
     
    king_of_fools gefällt das.
  2. king_of_fools

    king_of_fools Well-Known Member

    Ort:
    AG
    Soferns soweit kommt, bin ich v.a. gespannt aufs Duell zsc-genf... mich interessiert, wie die zürcher mit der strukturierten Härte von Genf umgehen.

    Übrigens: bekommt Ghetto effektiv nur 1 Sperre für einen Crosscheck in den Nacken? Lächerlich.
     
    Shorthander gefällt das.
  3. Shorthander

    Shorthander Well-Known Member

    Ort:
    Auw
    Getto, Züri und so...
    Zahner hat scheinbar gute Kollegen.
     
    Brewi gefällt das.
  4. egemek

    egemek Well-Known Member

    Naja, wenn du schaust, was in dieser Serie schon an Fouls durchgegangen sind, ohne dass es eine Sperre absetzte, dann geht die eine Sperre in Ordnung. Teilweise hat das dort nicht mehr viel mit Hockey zu tun, Amoks am Fliessband. Da ist mir der Ice Age Sid also wesentlich lieber, der fällt nur durch wenig Standfestigkeit auf.
     
    Shorthander und king_of_fools gefällt das.
  5. Blauwiiis

    Blauwiiis Active Member

    Also was Lausanne abzieht unterste Schublade. Die wollen Spieler wie Ghetto absichtlich verletzten. Deshalb ja finde ich geht 1 Spiel in Ordnung. Aber egal wie wenig ich die Zürcher mag, die Lausanner sind das grösste Dreckspack dieser Liga.
     
  6. Cindy

    Cindy Active Member

    Und deshalb hoffe ich, dass Zürich weiterkommt, obwohl ich die auch nicht mag.
    --- Double Post Merged, 25. April 2021, Original Post Date: 22. April 2021 ---
    Für mich völlig unverständlich weshalb man Pre-Playoffs spielt und jetzt die Halbfinals und den Final best of 5 spielen muss!?
     
    Misko#11, egemek, EVZ82 und 7 anderen gefällt das.
  7. Morant #74

    Morant #74 Well-Known Member

    Das ganze kann man auch gar nicht verstehen. Spät mit der Quali anfangen, extra lange Saison, Zeitdruck mit WM und dies alles ohne SRF Cup Davos und Nati Spiele/ Camps... Geht sicherlich einfach möglichst viele Quali Spiele zu haben um danach 2/3 der Ticketeinnahmen zu kassieren.
    Sport und Entertainment ist Sekundär.
     
    Brewi gefällt das.
  8. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    Vielleicht weil der Modus bereits vor der Saison beschlossen wurde und man damals noch nicht wusste, wie sich die Coronasituation entwickelt. Für eine Modusänderung während der Saison bräuchte es glaube ich einen einstimmigen Beschluss der Ligaversammlung, wenn so eine änderung während der Saison überhaupt möglich ist. Sehr realistisch wäre eine Einstimmigkeit in dieser Sache wohl nicht.
     
    Brewi und Shorthander gefällt das.
  9. Blauwiiis

    Blauwiiis Active Member

    Genf sackstark. 3:0!
    Muss sagen