PO Final: EVZ - SCB/EHCB

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von TheHatefulOne, 4. April 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. Bürogummi

    Bürogummi New Member

    So, nun ist es da...das Spiel, welches alles wieder in unsere Richtung leiten kann. Ich bin zuversichtlich, dass wir heute wieder den EVZ sehen, welcher sein geiles Powerhockey spielt. Heute schiessen wir sie aus der Halle. Und dann, ja dann...darf wieder geträumt werden.

    Heute alle zusammen! Stehplätze, Sitzplätze, am Bierstand oder wo auch immer. Bringen wir die verdammte Halle zum Brennen! Peitschen wir die Jungs nach vorne, tragen wir unseren Teil zum Sieg bei...lassen wir den Traum weiterleben, AUF JETZT!!!!
     
    evz1995 und Zuwin gefällt das.
  2. Derzmä

    Derzmä Well-Known Member

    In diesem Falle hat das Wort Übergangssaison für dich eine völlig andere Bedeutung als für mich. Eine Übergangssaion ist für mich eine Saison ohne jeglichen Glanz. So in etwas im Sinn: wir waren dabei aber mehr auch nicht. Eine Saison mit Cupsieg und Finalteilname (egal wie dieser schlussendlich ausgeht) ist es für mich definitiv nicht!
     
    Zuwin gefällt das.
  3. timbo

    timbo Active Member

    gute frage :D
     
  4. HSV

    HSV Well-Known Member

    Für mich ist seit dem neuen Stadion (+3 Jahre) Übergangssaison.
    Dies war nämlich, gemäss Aussagen von damals, der Zeithorizont um Meister zu werden. Der EVZ verkauft seit dann Jahr für Jahr das Prinzip Hoffnung (sehr erfolgreich) und nicht mehr.

    Aber eben, heute kommt alles gut, keine Stänkerei, es klappt nämlich einfach! Heute ist unser Tag!

    GReetz HSV

    ALLI IN BLAU!
     
    el_vazio gefällt das.
  5. Bluetiger

    Bluetiger New Member

    E237B7CC-7386-4A55-B853-4DD8280B020B.jpeg Sackstarker Artikel von Kent Ruhnke in der heutigen Druckausgabe vom Tagesanzeiger.

    Meiner Meinung nach analysiert er schonungslos die Situation und trifft den Nagel vollends auf dem Kopf.
     
    Zuletzt bearbeitet: 18. April 2019
  6. pfupf

    pfupf Active Member

    Gibt es eine Möglichkeit den ohne dieses Abo+ zu lesen?
     
  7. kutte55

    kutte55 New Member

    Sorry, aber das ist in meinen Augen komplett daneben.

    In einer Liga, in der sehr sehr wahrscheinlich mindestens 2 Teams (Züri und Bern) das höhere Budget als Zug und weitere Teams (Lugano, Lausanne, Fribourg und Biel) in etwa das ähnliche Budget wie Zug haben, alles andere als den Gewinn des Meistertitels als Übergangssaison zu betiteln und dann noch dem EVZ unterschwellig zur Last zu legen, dass sie "Hoffnung ohne Taten verkaufen", finde ich schon ein starkes Stück.

    Nicht falsch verstehen: Natürlich verkaufen sie Hoffnung auf einen Titel, das machen mindestens 8 Vereine in der NLA. Aber ich glaube, wenn man 2x in 3 Jahren im Finale steht, ist diese Hoffnung auch nicht ganz verkehrt. Ob es dann schlussendlich reicht oder nicht, hängt in einer solchen Serie von so kleinen Dingen ab, dass man diese unmöglich vorausplanen kann.

    Der EVZ macht verdammt nochmal zu 99% alles richtig....Guter/moderner Trainer, geile Spektakelmannschaft, sehr vorbildliche Juniorenförderung mit ersten Erfolgen (Zehnder, Thiry, Leuenberger), erfolgreich (2x Finale in 3 Jahren)….klar ist ein Titel nochmals eine Etage höher. Aber wie gesagt, den zu planen ist unmöglich und es gibt, leider leider, auch noch Konkurrenz aus Zürich, Bern, Lugano, Fribourg, Lausanne und weiteren Ecken der Schweiz, welche auch etwas Geld in der Schatulle haben!

    Aber die Erwartungshaltung hier im Forum werde ich wohl nie mehr verstehen...
     
    el_vazio, Blauwiiis und Hintho gefällt das.
  8. Hintho

    Hintho Member

    Gut geschrieben ich möchte aber noch etwas ergänzen:

    Was der Staff des EVZ in den letzten Jahren zeigt, beweist, das er zu den Grossen im CH-Hockey gehören will. Für mich sind es bald die Grossen 4 und nicht 3 wie heute.
    Die Juniorenförderung, Ausbau der aktuellen Manschaft, den Mix der Spieler, und die Kompetenzen in den einzelnen Positionen (Staff NLA/Junioren/Management) hat eine Besetzung welche im Hockey auch ausserhalb der Schweiz einmalig ist.

    Der Erfolg wird kommen. Entweder diese oder in den nächsten Saisons. Es braucht evtl. noch etwas Geduld. Wir sind "Neulinge" wenn es um den Titel geht. Das spürt man im Final allen beteiligten (inkl. Fans) an. Wenn mal ein Titel kommt wird der Druck anders. Die Spieler und der Verein muss diese Erfahrung erst machen bevor wir diese Position in CH-Hockey festigen können.

    Aus meiner Sicht keine "Übergangssaison" sondern ein stetiger Reifeprozess für alle.

    Wenn man dem erein etwas zu Last legen will, dann das man die fehlende Titel-Erfahrung spürt. Aber ohne Titel kann man diese auch nicht aufbauen ;)
     
  9. HSV

    HSV Well-Known Member

    Diese Diskussion würde ich noch so gerne führen, bzw. wer mich kennt, weiss wie ich argumentiere, kritisiere und was meine "Anklagepunkte sind", aber wie gesagt, NICHT Heute! :)


    Heute gilt nur ALLES GEBEN FÜR ZUG!! WIR PACKEN DAS!!

    GReetz HSV
     
    VinceBlack gefällt das.
  10. dido

    dido Member

    Danke Kent. Widerspiegelt so ziemlich das was ich auch schon versucht habe zu erläutern ...
     
    HSV gefällt das.
  11. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    treffender kann man die Lage nicht mehr beschreiben. Genau so ist es.
     
    HSV gefällt das.
  12. Alles geben für Zug! Dann erwarte ich aber auch, dass du bis zum Schluss in der Kurve stehst und die Mannschaft anfeuerst. Um die netten Blondinen kannst du dich nach dem Spiel wieder kümmern. Deal? ;-)
     
    HSV gefällt das.
  13. HSV

    HSV Well-Known Member

    Ich stehe jeden Match bis zum Ende in der Kurve :/ die 3Min Pausen Regel ist aber wichtig einzuhalten, nicht der Frauen willen sondern für Toilette und Biernachschub ;) GReetz HSV
    HÜT PACKED MERS!!!!
     
    Janne_the_pimp gefällt das.
  14. dido

    dido Member

    Das zu beantworten bin ich schlicht zu faul zum tippen. Nut soviel; der Cup ist für mich eine Alibi-Übung und hat für mich keinen Sportlichen Wert
     
  15. wo er recht hat, hat er aber recht, dido.
     
  16. San79

    San79 New Member

    Ich wünsche dem Team heute Abend viel Erfolg !!!
     
  17. dido

    dido Member

    Kann man so sehen. Meine Interpretation ist anders und das habe ich auch erläutert. Habe ich deshalb unrecht?
     
  18. egemek

    egemek Active Member

    Gemäss Line-up ohne Morant heute. So wird das mit der Härte nicht unbedingt einfacher... Jetzt muss einfach jeder der 20 andern Morants Anteil übernehmen.
     
  19. HSV

    HSV Well-Known Member

    Der Schiri ist ein Arschloch ABER unsere auch ein klein wenig Unfähig! Btw weiss ich nicht ob ich DIESEN Genoni Clown bei uns im Tor haben will nächste Saison..... GReetz HSV
     
  20. SektorT

    SektorT Active Member

    All diese Entscheide sind schwer zu akzeptieren... Eigentlich war man ja das bessere Team. Everberg wird hineingestossen und Zryd wird aktiv der Stock gehalten. Wie man dies nicht sehen kann oder will....
     
    HockeyBoy gefällt das.