Saison 2018 / 2019

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von spearing, 23. September 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Hätte ebenfalls noch ein paar Kandidaten:

    Rick Nash, https://www.eliteprospects.com/player/3658/rick-nash
    Benoit Pouliot, https://www.eliteprospects.com/player/4229/benoit-pouliot
    Scottie Upshall, https://www.eliteprospects.com/player/9512/scottie-upshall
    Teddy Purcell, https://www.eliteprospects.com/player/14179/teddy-purcell
    Joffrey Lupul, https://www.capfriendly.com/players/joffrey-lupul
    Alex Hemsky, https://www.eliteprospects.com/player/8600/ales-hemsky
    Beau Bennett, https://www.eliteprospects.com/player/46980/beau-bennett

    Von den schon genannten wäre Berglund definitiv eine Verstärkung. Ein sehr erfahrener Spieler, der sowohl als Center als auch Flügel eingesetzt werden kann.
     
  2. Dävodet

    Dävodet New Member

    Texier vom Spengler Cup Sieger Kalpa
     
  3. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Texier ist von den Columbus Blue Jackets an Kalpa ausgelehnt. Wird wahrscheinlich schwierig sein da was zu transferieren. Ausserdem ist der Herr zarte 19 Jahre jung, was meiner Meinung nach zu jung ist für einen Ausländer welcher vor allem auch für die Playoffs geholt wird.
     
  4. Geo

    Geo Member


    Patrick Berglund würde auch Super in die Namensvoraussetzung passen, Zetterberg Klingberg Stalberg Everberg BERGlund ;)

    Hier auch noch ein Kanditat:
    https://www.eliteprospects.com/player/12378/ben-street


    Passt vom Namen nicht ganz ;)
     
    Steve gefällt das.
  5. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Absolut, wäre mal eine andere "Berg"-Variante :D
     
    ice_lg gefällt das.
  6. Holden27

    Holden27 New Member

    Weiss jemand weshalb Rick Nash keinen Vertrag mehr hat? Den Statistiken nach spielte er ja auch letztes Jahr noch ganz ordentlich...

    Nash oder Berglund wären definitiv super! Bin gespannt was Kläy wieder aus dem Hut zaubern wird.
     
  7. SektorT

    SektorT Active Member

    Sandro Aeschlimann zu Davos. Ich hoffe für ihn er kann dort oben zu einer Nummer 1 reifen, ich würds ihm gönnen. Falls der HCD ihn aber als Nummer 2 geholt hat, würde ich den Wechsel nicht wirklich verstehen...
     
  8. Blueliner

    Blueliner Active Member

    Ich glaub bei Nash ist es wegen diversen Gehirnerschütterungen. Bin mir aber nicht zu hundert % sicher.
     
  9. Titeljäger87

    Titeljäger87 New Member

    Liebe Fans. Seit Jahren habe ich meinem Vater versprochen, dass ich ihn mal mitnehme in die Bossard Arena (er war noch nie drin in der "neuen" Halle). Heute gegen den HCD würde es ihm passen, nur kriege ich online keine Stehtickets mehr:(Hätte jemand noch zwei Tickets zum Verkauf abzugeben? Merci und guete Match hüt!
     
  10. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Hallo

    Keine Sorge wenn Du dies unbedingt willst, wirst Du zu deinen beiden Tickets kommen. Bei jedem Spiel verkaufen Sie noch ein paar wenige Tickets. Ab 2h vor Matchbeginn dass heist heute öffnrt die Abendkasse um 17:45. Bist Du um diese Zeit oder ein paar Minuten früher dort, wirst Du sicher Erfolg haben. Nachher kannst Du ja noch in die 67 Sportsbar und die Zeit vergeht wie im fluge :);)
     
    WW#37 und HSV gefällt das.
  11. Geo

    Geo Member

    Brauchen wir überhaupt einen zusätzlichen Ausländer?
    Mc 1 punt pro Spiel
    Roe 1 Punkt pro Spiel
    Everberg 1 Punkt pro Spiel
    Klingberg gibt 120% pro Match
    Pontus macht die Checks fertig.

    Klar momentan haben wir Verletzungspech aber wir spielen ja super. Ich meine da können genau die anderen einspringen wie Senteler wo eine Super Saison spielt oder Zehnder wo aufblüht. Und wir haben auch noch Martschini
     
  12. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Nein brauchen wir nicht. Lieber alle Leistungsträger überforcieren dass alle entweder platt sind oder verletzt. Und Konkurenz für Mc und Roe ist sicher nicht schlecht. Die müssen sich meiner Meinung noch steigern, ganz sicher zu den Playoffs.
     
    Tinu23 und WesWalz gefällt das.
  13. Geo

    Geo Member


    Ok das mit dem überfocieren habe ich nicht bedacht.
    Aber Mc und Roe spielen ja nicht schlecht. 1 Punkt pro Spiel
     
  14. StalBerg

    StalBerg Member

    Super? Hmm, ich weiss nicht so recht. Mein Kollege, mit dem ich gestern am Match war, er ist Fribourg-Fan, meinte nach dem Spiel: "Irgendwie erinnert mich dieser EVZ an Fribourg mit Chomutov/Bykov. Immer noch ein Kürveli, noch ein Dribbling, noch ein Querpass, dann noch einer. Nein, ich will den Puck nicht, nimm du ihn. Alles viel zu kompliziert und ineffizient."

    Man hat gestern zwar drei PP-Tore geschossen. Aber insgesamt, es wurde in diesem Forum auch schon angesprochen, sah das in Überzahl immer noch viel zu kompliziert aus. Ich habe gestern mal speziell darauf geachtet: Es dauert wirklich viel zu lange, bis mal die Formation steht. Und in den Playoffs wird man auch kaum 10 PP-Versuche pro Spiel bekommen.

    PS: Was raucht dieser Lindbäck eigentlich vor dem Spiel?
     
    Tinu23 und Wiedi gefällt das.
  15. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Mich macht nervös, dass der Weg durch die Quali ähnlich problemlos ist wie in den letzten Jahren, wo wir - wie wir alle wissen - ohne Gegenwehr rausgefault sind. Klar, die Verletzungshexe hat uns und vor allem die Ausländer getroffen. Und der neue Trainer mit einem neuen, offensiveren System hat Anfangsschwierigkeiten mit sich gebracht, wenn auch überraschend geringe. Aber viele der Siege haben wir ungefährdet eingefahren.

    Dass ich mich nun beklage, mag man undankbar finden, wahrscheinlich sogar zu recht. Die Gefahr besteht aber durchaus, dass wir gegen ein Team, das sich die ganze Saison über im Strichkampf befunden hat, und das sind ja die meisten, und das bis zuletzt um die Playoffteilnahme kämpfen musste, dann zu weich spielen.

    Meine Forderung deshalb: Wir brauchen eine Krise, jetzt, sofort!
     
  16. SektorT

    SektorT Active Member

    Pft, also zu behaupten dass wir die Siege zu leicht errungen haben ist jetzt schon sehr weiter hergeholt. Ja wir sind weit oben, aber eben trotz(!!) vielen Verletzten. Immer wenn sich ein Ausländer verletzt hat, ist ein anderer in die Lücke gesprungen.

    Können wir nicht einfach das tolle Qualihockey geniessen? In den Playoffs schauen wir dann weiter. Wieso sich denn jetzt über ein Szenario Gedanken machen, welches vielleicht gar nie eintritt?
     
  17. failmau5

    failmau5 Active Member

    Ort:
    Zug
    Da hast Du recht, und trotzdem verstehe ich auch Kommando Powerschnauz. Sind wir doch mehr als gebrannte Kinder in dieser Hinsicht...
    Persönlich bin ich aber auch zuversichtlich, dass es unter Tangnes ab jetzt anders laufen wird.
     
  18. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    Interessante Ansicht die durchaus ihre Berechtigung hat.. Im Vergleich zum langjährigen "Kreissche Hockey", wo wir auch erfolgreich die Qualifikation absolviert haben, werden die Punkte um ein Vielfaches überzeugender eingefahren.. Sozusagen nicht wie die Jungfrau zum Kind... ;)

    Aber das Team sollte schon in der Quali mal "untendurch" müssen.... Dies schadet eigentlich nicht, solange die Phase nicht 8+ anhält...

    Gestärkt aus eine Krise ist für ein Teamgefüge nie das Dümmste...
     
  19. el_vazio

    el_vazio Member

    Hallo an alle Davos-, Rappifans und sonstige Strichkämpfler, die uns hier im Forum besuchen.
    Wir bräuchten dringend Unterstützung und Tipps wie wir in eine saftige Krise kommen können.
    Leider war uns eine Solche in dieser Saison noch vergönnt, daher sind wir um jede Hilfe dankbar!


    Spass beiseite...gewisse Minikrisen dürfen ruhig noch überwunden werden, es muss von mir aus nicht grad eine Grosse sein.
    Beispielsweise eine schon länger andauernde Heimschwäche bzw. mangelndes Selbstvertrauen gegen den SCB.
    Ein dominantes Spiel gegen einen solchen Gegner würde die Jungs mental sicher auch schon weiterbringen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 7. Januar 2019
    Tinu23 gefällt das.
  20. Steve

    Steve New Member

    So, Dominic Moore hat nun beim Z unterschrieben! ... bin gespannt wer zum EVZ kommt! Hopp ZOOOG!