viktor stalberg

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von timbo, 30. Oktober 2018.

Diese Seite empfehlen

  1. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Das wäre eine Verarschung gegenüber jedem zahlenden Fan! Drum sage ich klar nein da Kläy jede Glaubwürdigkeit verlieren würde
     
    URISTIER gefällt das.
  2. Mr.Homer

    Mr.Homer Member

    Natürlich wäre das eine riesen Verarschung. Aber Kläy sucht schon über einen Monat einen Zusatzausländer. Zuerst für Roe, dann für McIntry, dann für beide und jetzt auch noch für Stalberg. Passiert ist noch nichts wie wir alle ja wissen. Morgen also ist auch wieder ein neuer Tag. Jetzt hätte der neue eine Woche Zeit gehabt, sich anzuklimatisieren und mit der Mannschaft zu trainieren. Man hört immer dass der Markt ausgetrocknet ist, aber wenn man noch länger wartet wird es auch nicht flüssiger.
     
    Kolin_1967 gefällt das.
  3. EVZ82

    EVZ82 New Member

    Glaubi nöd will Spieler wo am Dütschlandcup spielet sind zwenig guät
     
  4. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Ich glaube nicht an diese Theorie. Zum einen waren die Pläne Kläys, Offerten für Corvi und Hoffmann, schon zu Saisonbeginn bekannt, als man noch mit Stalberg plante. Zum anderen kann es keine nachhaltige Strategie sein, wenn man sich den Kader nur durch ausserordentliche Erträge aus der Vorsaison leisten kann.
    Es könnte natürlich sein, dass Kläy gesehen hat, dass wir uns so gut schlagen, dass das Geld eingespart werden kann, aber dann wäre das, so glaube ich, auch so kommuniziert worden.
    Ich denke, es ist wahrscheinlicher, dass Kläy sich einfach die Zeit nimmt, einen passenden Stalberg Ersatz zu finden. Man stelle sich die Endtäuschung vor, würde ein 2. Rob Shremp verpflichtet werden.
     
    Shorthander gefällt das.
  5. Bratensauce

    Bratensauce New Member

    Quatsch. Das eingesparte Geld wär der Lohn von einem Ausländer für eine halbe Saison und die Verpflichtung von zusätzlichen Spielern belasten dann jede Saison das Budget wieder neu.
    Um Geld einzusparen für neue Spieler müssen andere gehen.
     
    Shorthander gefällt das.
  6. Explorer

    Explorer Member

    Es werden ja auch noch Spieler gehen. Z.B Alatalo und Lammer. Eventuell auch Senteler. Dann wird Geld frei für Hofmann oder/und Corvi.
    Dass Kläy sich Zeit nimmt für einen neuen Ausländer ist doch gut. Dann wird nicht irgendein Schnellschuss getätigt. Und so dringend haben wir den ja nicht gebraucht. Ich denke man wartet mit allem ab bis nächsten Mittwoch die Abstimmung betreffend der Anzahl Ausländer in der nächsten Saison durch ist.
     
    Shorthander gefällt das.
  7. WesWalz

    WesWalz Active Member

    Also Lammer kann ich verstehen sollte einer dieser beiden kommen. Aber weshalb Alatalo? Verteidiger gegen Stürmer?
     
    Shorthander gefällt das.
  8. Mr.Homer

    Mr.Homer Member

    Alatalo macht für mich kein Sinn wenn er gehen müsste. Weiss zwar nicht ob Fohrler noch einen weiterlaufenden Vertrag hat. Aber wen nicht, dann würde ich Fohrler weggeben. Er ist zwar noch jung, aber stagniert auch und ich denke, dass in der Academy jüngere und entwicklungsfähigere Spieler gibt die seinen Platz übernehmen könnten.
     
    Shorthander gefällt das.
  9. Explorer

    Explorer Member

    Alatalo wird keinen Vertrag mehr erhalten
     
  10. Goldmandli

    Goldmandli Well-Known Member

    Weisst du das oder ist das eine Vermutung? Ich habe auch mal gehört, dass man zu Gunsten Corvis und Hoffmanns Alatalo (und auch Lammer sowie Senteler) ziehen lässt.
     
  11. URISTIER

    URISTIER Member

    Ehm hast du eine Quelle das du dies hier schreibst ??
    Kann mir das echt nicht vorstellen das der EVZ mit ihm nicht verlängern sollte.
    Den er ist ein Solider Verteidiger der aus meiner sicht seit er bei uns ist jede Saison eine Top Leistung abliefert...
    Hinzu brauchen wir vor allem Defensiv auch weiterhin gute erfahrene CH Verteidiger (vor allem wenn man Meister werden will) und da der Markt von Verteidigern Dünn gesät ist kann ich mir echt nicht vorstellen das man mit ihm nicht Verlängeren sollte!!!

    Bei Lammer ist für mich der Fall klar nicht Verlängern und bei Senteler würde ich noch abwarten den er hat grosse Qualitäten die er Aktuell jetzt unter dem Neuen Trainer Team endlich zeigt...
     
    Shorthander gefällt das.
  12. Simi

    Simi Member

    Also bezüglich dem Ersatz Ausländer für Stalberg ist man sicher mit einigen Kandidaten im Gespräch. Kommt schon gut.
     
  13. Philosoph

    Philosoph Active Member

    Alatalo in Ehren, aber jede Saison eine TOP Leistung hat er definitiv nicht abgeliefert. Trotzdem würde ich bei ihm abwarten, da er momentan meiner Meinung nach sehr solide spielt und auch mal ein Tor macht. Zudem sind die Alternativen auf dem Transfermarkt nicht gerade rosig. Da würde wohl einzig Kukan eine Verbesserung darstellen, aber ob dieser sein NHL Abenteuer schon beenden will weiss ich nicht.

    Bei Lammer und Senteler ist der Fall für mich absolut klar: Nicht verlängern.
    Erstens, weil dann das nötige Geld frei wird für Corvi / Hofmann und zweitens weil dann wieder mehr Jungs aus der Academy eine Chance bekommen, was ja auch der Leitfaden des Vereins ist.

    Bin sehr gespannt auf die kommende Woche, habe das Gefühl dass nach der Ligaversammlung alle Dämme (im Positiven) brechen werden... :D
     
    Shorthander gefällt das.
  14. URISTIER

    URISTIER Member

    Also wenn mann Sbisa holt dann ok, aber das wäre dann zuviel des guten nach Gennoni ;-)
     
    Shorthander gefällt das.
  15. SektorT

    SektorT Active Member

    Bezüglich alatalo sitze ich scheinbar in einem anderen Stadion. Er mag ja offensiv ab und an Akzente setzen, seit neustem, aber er ist einfach fehleranfällig. Das Geld gibt man woanders besser aus...
     
  16. Explorer

    Explorer Member

    Weiss ich aus sehr zuverlässiger Quelle
     
  17. BeastMode

    BeastMode Well-Known Member

    So nun hat die Woche der Wahrheit in Sachen Transfertätigkeiten begonnen... Ich hoffe es werden bald erfreuliche News kommuniziert.. Ich habe zum Teil das Gefühl die Saison 19/20 ist total in den Fokus gerückt, dabei sollten wir nicht vergessen, dass wir auch noch eine laufende Saison haben!!
    Das heisst es MUSS jetzt aber subito ein Ersatz für Stalberg her... Auch mit Suri sollte jetzt endlich mal verlängert werden.. Damit könnte man die laufende Spielzeit stabilisieren (zusätzliche Breite bei den Ausländern..) und die richtigen Weichen für die nächste Spielzeit stellen (Das Herz von Zug an sich binden..) Was mit Corvi und Hoffmann passiert interessiert mich zur Zeit doch nur am Rande...

    Wir haben jetzt mit dem ZSC und Genf zwei äussert schwierige Auswärtsspiele. Wird nicht gepunktet ist man sehr viel schneller unten angekommen als einem lieb sein kann.. Die letzten Spiele haben gezeigt, dass unbedingt an der Ausländerfront was laufen muss.. Noch länger mit 2 Ausländern zu spielen finde ich langsam ziemlich fahrlässig...
     
    Zuletzt bearbeitet: 12. November 2018
    URISTIER und Kolin_1967 gefällt das.
  18. Kolin_1967

    Kolin_1967 Active Member

    Dito... Vor allem das mit Corvi und Hoffmann interessiert mich im Moment auch nicht die Bohne! Es muss jetzt endlich der Ersatzausländer für Stalberg kommuniziert werden!
     
  19. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Tick ... tock ... tick ... tock
     
    Svito1291, BeastMode und timbo gefällt das.
  20. timbo

    timbo Active Member

    scheint nicht ganz einfach zu sein, einen ausländer zu finden, der ins "konzept" passt....