Vorbereitung Saison 19/20 Testspiele u.s.w.

Dieses Thema im Forum "EVZ - Alles rund um den EVZ" wurde erstellt von Goldmandli, 8. August 2019.

Diese Seite empfehlen

  1. spearing

    spearing Active Member

    danke für deine schnelle Antwort. Ich gehe gerne ins Stadion, es ist mir aber nicht immer möglich. Aber klar, im Stadion ist es am besten :)
     
  2. TheHatefulOne

    TheHatefulOne Active Member

    Ort:
    Zug
    Haben wir die Qualiranglisten bereits prognostiziert? Ich glaube nicht, also fang ich mal an:

    1/2 EVZ, SCB
    Unser Kader schätze ich ggü. letzter Saison als etwas breiter ein, der SCB hingegen hat - bis auf den Abgang von Haas - nicht gross an breite eingebüsst. Denke da wird das Rennen zu zweit gemacht.

    3 EHCB
    Haben auf diese Saison hin, ähnlich wie wir, aufgerüstet (nicht in derselben Qualität, aber zumindest im selben Mass an Breite). Da liegt ein dritter Platz drin.

    4 LHC
    Haben auf vielen Positionen ebenfalls tüchtig aufgerüstet. Für einen Top 4 Platz reicht es jedoch erneut.

    5 HCFG
    Auf dem Papier wurden die Ausländerpositionen ziemlich vestärkt. Könnte für die Drachen mal wieder eine gute Quali geben, in den Playoffs sieht's dann wieder anders aus.

    6/7 ZSC, HCL
    Kann mich nicht entscheiden. Beide Teams (vorallem der Z) haben ihre Ziele nicht erreicht und sind auf "Wiederzgutmachungstour". Das Kader von Lugano erachte ich ggü. vom letzten Jahr als etwas weniger breit. Beim Z hat sich da m.M.n. nichts gross verändert. Für eine vollends überzeugende Quali reicht es beiden noch nicht; was dann in den Playoffs passiert ist eine andere Geschichte.

    8 HCD
    Mit Ach und Krach schafft man es in die Playoffs und fliegt dann gegen Zug mit einem 4:0 raus :p

    9/10/11 GSHC, HCAP, SCL
    Eine Platzierungsprognose lass ich für die 3 Teams sein. Sofern keines der obenstehenden Teams unnötige Punkte liegen lässt, wird es für die aufgrund der fehlenden Breite und auch Qualität der Ausländer nicht für die Playoffs reichen.

    12 SCRJ
    Die müssen sich jetzt erst mal finden, tümpeln jedoch weiterhin auf dem letzten Platz vor sich hin sofern man in den ersten Spielen nicht gleich mit dem Punktesammeln beginnt.
     
  3. Habakuk

    Habakuk New Member

    Prognose nach Quali

    1. ZSC
    2. SCB
    3. EVZ
    4. Biel
    5. Fribourg
    6. Lausanne
    7. Lugano
    8. SCL
    9. HCD
    10.GSHC
    11.HCAP
    12. Rappi
     
  4. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    ZSC Qualisieger? Mit neuem Trainer, der noch nie ein Clubteam gecoacht hat? Was weisst Du, was wir nicht wissen?
     
  5. Habakuk

    Habakuk New Member


    reine Schätzung...Qualität ist sicher vorhanden Wissen tue ich es auch erst im Februar ;-)

    in den Playoffs habe ich ein anderes Gefühl wer oben steht :)
     
  6. Iceman2

    Iceman2 Active Member

    Beim Z ist rein von der Qualität des Kaders Rang 1 jederzeit möglich. Die Frage ist ob der neue Coach das Puzzle zusammen kriegt. Dass er noch nie eine Clubmannschaft coachte sehe ich bei seinem Palmares nicht als Problem.

    EVZ wird hoffentlich wieder früh das Punktekonto anhäufen und sich den wichtigen Platz in den Top 4 sichern. Danach werden die Karten eh neu gemischt.
     
  7. Kommando Powerschnauz

    Kommando Powerschnauz Well-Known Member

    Klingt vernünftig, ist aber nicht unbedingt so. Für den Qualisieg muss über die gesamte Saison sehr viel zusammenstimmen. Auch die jüngere Erfahrung zeigt, dass ein hohes Potenzial einer Mannschaft auf dem Papier nicht zwangsläufig ein funktionierendes Team ergibt. Sonst wäre Lugano wohl jahrelang auf die obersten Plätze abonniert gewesen. Wenn jeder Spieler nur für sich schaut und das Team keine geschlossene Mannschaftsleistung abliefern kann, ist auch mit Stars weniger auszurichten. Ich wäre schon sehr überrascht, wenn beim Z nach all den Fehlgriffen der jüngeren Vergangenheit in diesem Jahr plötzlich alle Puzzleteile zusammenpassten.
     
  8. Blauwiiis

    Blauwiiis Member

    Mein Tipp:
    1. Zug
    2. Bern
    3. Lausanne
    4. ZSC
    5. Lugano
    6. Fribourg
    7.Biel
    8. Tigers
    9. Genf
    10. Davos
    11. Ambri
    12. Rappi

    Playoutfinal: Ambri-Rappi 2:4
    (Abstieg) : Ambri

    Playoffs:
    (1)Zug-Tigers (8) 4:1
    (2)Bern-Biel (7) 4:0
    (3)Lausanne-Fribourg (6) 3:4
    (4) ZSC-Lugano (5) 4:3

    Zug-Fribourg 4:2
    Bern-ZSC 3:4

    Zug-ZSC 4:1 (Meister in der Overtime in der Bossard Arena :).
    Träumen darf man!! ;)
     
    Tinu23 und Seggi gefällt das.
  9. HockeyBoy

    HockeyBoy Member