Lars Weibel neuer Director National Teams

EVZ
Dienstag, 23.04.2019 // 15:34 Uhr

Lars Weibel, Leiter von The Hockey Academy, wird neuer Director National Teams bei Swiss Ice Hockey und verlässt den EVZ.

Wie von Swiss Ice Hockey heute kommuniziert, tritt Lars Weibel per Anfang August die Stelle von Raeto Raffeiner an. Lars Weibel stieg 2014 nach seiner Torhüter-Karriere beim EVZ im Marketing- und Verkaufsteam ein. 2016 übernahm er die Leitung der 2014 gegründeten The Hockey Academy und half bei der Weiterentwicklung des innovativen Ausbildungskonzepts mit.

«Wir gratulieren Lars zu seiner neuen Stelle und bedauern natürlich gleichzeitig seinen Weggang. Er hat in seiner Zeit beim EVZ viel bewirkt und mitgeprägt. Wir wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste.», äussert sich CEO Patrick Lengwiler.

Auch Lars Weibel sieht seiner neuen Aufgabe mit einem lachenden und weinenden Auge entgegen: «Ich durfte beim EVZ tolle Jahre verbringen und viel lernen. Ich möchte mich bei der ganzen Organisation für die gute Zusammenarbeit bedanken.»

 

>> ZUR MEDIENMITTEILUNG VON SWISS ICE HOCKEY

 

News

Fit4Zug 2019

23.04.2019 // EVZ

Öffnungszeiten Sommer

17.05.2019 // EVZ

Swiss Ice Hockey Cup

16.05.2019 // Cup

Funktionäre gesucht!

15.05.2019 // EVZ

Neue Videos

EVZ Dokumentation: EVZ Meisterträume

06.05.2019 // national league

Rückblick Finalserie 2019

27.04.2019 // national league

Highlights Playoff-Final Game 5

20.04.2019 // national league

It's Playoff Time: Final Game 5

20.04.2019 // national league

Lino Martschini im Interview

19.04.2019 // national league