Game Preview 19.10.18: EVZ vs SCL Tigers

national league
Donnerstag, 18.10.2018 // 14:00 Uhr

Der EVZ empfängt am Freitag in der BOSSARD Arena die SCL Tigers.

Das nächste EVZ-Heimspiel ist eine Premiere. Nein, es ist nicht das erste Mal, dass die SCL Tigers in der BOSSARD Arena gastieren. Aber es ist das erste Mal, dass diese Partie als Spitzenkampf bezeichnet werden kann! Nach dem besten Saisonstart (10 Spiele/18 Punkte) seit den glorreichen Siebzigerjahren reisen die Emmentaler als Tabellenvierter in die Zentralschweiz, dank der besseren Tordifferenz (+11) unmittelbar vor dem punktgleichen EVZ (+5).

Das Team von Heinz Ehlers beeindruckt vor allem in der Offensive, die mit 5 Ausländern besetzt ist. Den bis jetzt Erfolgreichsten, Harri Pesonen, hat der dänische Trainer von seinem früheren Klub Lausanne ins Emmental geholt. Der Finne trägt im Moment dank 10 Scorerpunkten (5 Tore/5 Assists) den Helm des PostFinance Top Scorers. Auch auswärts spielen die Tigers frech nach vorne – mit Erfolg: Nach der Niederlage in Bern (0:2) gab es nur noch Auswärtssiege: 4:1 bei den ZSC Lions, 7:0 in Davos, 4:1 in Lugano, 2:0 in Rapperswil. Am letzten Meisterschafts-Wochenende holten sie mit Siegen in Rapperswil (2:0) und zu Hause gegen Bern (3:1) das Punktemaximum und überzeugten mit einem starken Damiano Ciaccio im Tor auch in der Defensive.

Auch der EVZ hat sich zuletzt mit einem arg dezimierten Kader von der besten Seite gezeigt und – inklusive Champions Hockey League – 5 der letzten 6 Spiele gewonnen. Es scheint im Moment fast keine Rolle zu spielen, wer nicht spielen kann und wie viele junge und noch wenig erfahrene Spieler plötzlich in der Verantwortung stehen – die Mannschaft, die auf dem Eis steht, läuft und fightet von der ersten bis zur letzten Sekunde, gibt nie auf und steht in jeder Situation zusammen. Die Leistungen im letzten Heimspiel gegen Leader Biel (4:2) und bei den beiden Siegen gegen den tschechischen Meister waren beeindruckend.

Trotzdem ist man natürlich gespannt, wer von den am Dienstag abwesenden Leistungsträgern (Diaz, Morant, Klingberg, Stalberg, McIntyre) an diesem Wochenende wieder im Einsatz steht. Carl Klingberg und Johann Morant sollten wieder dabei sein. Garrett Roe, Viktor Stalberg und David McIntyre fallen weiterhin aus.

EVZ-SCL Tigers ist auch das Duell der Ehemaligen: Auf Zuger Seite treten Miro Zryd und Yannick-Lennart Albrecht erstmals gegen ihre letztjährigen Teamkollegen an. Bei den SCL Tigers haben Yannick Blaser, Samuel Erni, Harri Leeger, Nolan Diem, Emanuel Peter und Sportchef Marco Bayer eine EVZ-Vergangenheit.

Matchpatronat

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.