Jugendförderung

Mit rund 300 Kinder und Jugendlichen im Nachwuchsbereich, welche durch rund 150 grossmehrheitlich ehrenamtliche Trainer, Betreuer und Funktionäre betreut werden, ist der EVZ eine bedeutende Institution im nationalen Spitzen- sowie Breitensport. Der EVZ fördert einerseits junge Eishockeyathleten auf ihrem Weg zur Profikarriere, unter anderem mit dem 2014 gegründeten Ausbildungskonzept «The Hockey Academy», und bietet andererseits einer Vielzahl an Jugendlichen im Bereich des Breitensports eine sinnvolle Freizeitbeschäftigung. Um auch Kindern aus finanziell benachteiligten Familien die Möglichkeit zu geben, ihr Hobby Eishockey auszuüben, werden diese vom EVZ finanziell unterstützt. Mitunter hierfür hat der EVZ die Stiftung ENFI gegründet.

2017 / 2018 16.10.2017

Nachwuchs Reportage