Jesse Zgraggen bis Ende Januar out

national league
Donnerstag, 12.12.2019 // 10:08 Uhr

Der EVZ Verteidiger hat sich im letzten Heimspiel eine Halsverletzung zugezogen.

Jesse Zgraggen wurde im Viertelfinal-Rückspiel der Champions Hockey League gegen Mountfield HK von einem Puck am Hals getroffen und erlitt dabei eine Schildknorpelfraktur. Er ist nach Livio Stadler bereits der zweite EVZ Abwehrspieler, der von einem Schuss am Kopf getroffen wurde und längerfristig ausfällt.

Mit seiner Rückkehr aufs Eis ist nicht vor Ende Januar zu rechnen. Der 26-jährige Verteidiger kam auf die letzte Saison von Ambri nach Zug und gehört seither zu den Stammspielern in der EVZ Defensive.

 
Ihr Browser ist veraltet.
Er wird nicht mehr aktualisiert.
Bitte laden Sie einen dieser aktuellen und kostenlosen Browser herunter.
Chrome Mozilla Firefox Microsoft Edge
Chrome Firefox Edge
Google Chrome
Mozilla Firefox
MS Edge
Warum benötige ich einen aktuellen Browser?
Sicherheit
Neuere Browser schützen besser vor Viren, Betrug, Datendiebstahl und anderen Bedrohungen Ihrer Privatsphäre und Sicherheit. Aktuelle Browser schließen Sicherheitslücken, durch die Angreifer in Ihren Computer gelangen können.
Neue Technologien
Die auf modernen Webseiten eingesetzten Techniken werden durch aktuelle Browser besser unterstützt. So erhöht sich die Funktionalität, und die Darstellung wird verbessert. Mit neuen Funktionen und Erweiterungen werden Sie schneller und einfacher im Internet surfen können.