Fanclub Zug

Der EVZ Fanclub Zug wurde 1980 in Steinhausen gegründet. Der Zweck des Fanclubs ist es, die erste Mannschaft und den Nachwuchs des EVZ zu unterstützen, gemeinsam an die Auswärtsspiele zu reisen und die Kameradschaft unter den Eishockeyfans zu pflegen.

Aktivitäten: Kegeln, Minigolf, Eishockeyplauschspiele, Europapark Rust, Schiffs-Zmorge
Anzahl Mitglieder: 360
Mitgliederbeitrag: Familie: 50.-, Erwachsene: 30.-, Jugendliche:20.-
Kontakt: Viktor Alexandre, Präsident, praesi@evzfanclubzug.chwww.evzfanclubzug.ch

Red-Fox

Der Fanclub "Red Fox" wurde 1992 gegründet. Der Verein bezweckt, unseren EVZ an den Spielen lautstark zu unterstützen, sowie während des ganzen Jahres eine gute Kameradschaft unter den Vereinsmitgliedern zu pflegen.

Aktivitäten: Grillplausch, Minigolf, Bowling
Anzahl Mitglieder: 70
Kontakt: EVZ Fanclub Red-Fox, 6422 Steinen, www.red-fox.ch

Black Scorpion

Der Fanclub Black Scorpion wurde 1993 gegründet und ist in der Region Küssnacht zu Hause.

Aktivitäten: Grillplausch, Eishockeyplauschspiele, Fanclub-Ausflug
Anzahl Mitglieder: 35-40
Kontakt: Tobias Schuler, tobias@isenschmid.ch

Icebreakers

Der Fanclub wurde im Jahre 2002 von ca. 15 EVZ-Fans gegründet. Das Ziel war den EVZ in guten wie in schlechten Zeiten zu unterstützen. Der Fanclub vergrösserte sich im Laufe der Jahre. Während den Spielen in der Herti waren die meisten Fanclub-Mitglieder auf den Stehplätzen in der Mitte der Stehplatzrampe anzutreffen. Mit dem Umzug ins neue Stadion verteilten sich die Mitglieder im Stadion, einige sind immer noch auf der Stehplatzrampe anzutreffen, andere haben auf die Sitzplätze gewechselt.

 

Aktivitäten: gemeinsame Fahrten an die Auswärtsspiele, Bowling, Fondueessen
Anzahl Mitglieder: 37
Kontakt: Nina Suter, nina.suter33@gmail.com

Pirates Nidwalden

Der Gedanke dieses Fanclubs ist, dass wir den EVZ in seinen Spielen unterstützen und wir uns zum geselligen Zusammensein auf oder neben dem Eis treffen.

Kontakt: Michaela Niederberger, Präsidentin, michaela.niederberger@gmx.ch

Pilatus Luzern

Am 25. Mai 1994 wurde der Fanclub Pilatus Luzern im Restaurant Wichlern in Kriens gegründet. Mit grossem Enthusiasmus wurde um Mitglieder geworben, Sitzung um Sitzung anberaumt, Aufnäher produziert, ein 4,25 m2 grosser Fahnen wurde hergestellt. Dank Neumitglieder, Gönner und Aufnäherverkäufe konnten bereits an der 1. offiziellen GV im Mai 1994, welche in der Reithalle in Eschenbach stattfand, schwarze Zahlen geschrieben werden. In der Folge wurden Kontakte zu anderen Fanclubs gesucht und Freundschaften zum Fanclub Glärnisch und einem Fanclub in Lausanne (Section North Vaudoise) geschlossen.

Aktivitäten: Bowlen, Jassturnier, Sommeraktivitäten, Gespräche während der Hockeyspiele, Mitwirken am Skateathon
Aktive Mitglieder: 55-65
Kontakt: Kontaktiere uns über unsere Webseite, www.evz-pilatus.ch (Über uns, Kontakt) 

Der 7. Mann - Herti Nordkurve

Der Fanclub "der 7. Mann - Hertinordkurve" entstand offiziell im Herbst 1998, davor bestand er bereits ein, zwei Jahre inoffiziell als ""Aktionskomitée"". Grund dafür war dass sich die Gründer damals von den bestehenden Fanclubs etwas abgrenzen wollten, da sie diese für etwas in die Jahre gekommen und träge hielten. Ziel des Aktionskomitées war es die Stimmungsflaute die in ihren Augen damals herrschte zu bekämpfen. Man besorgte sich neue Pauken und eines der Mitglieder unterstützte die Fanlieder mit der Trompete. Zusätzlich wurde auch mit vielen Gesprächen versucht die Leute wieder zum aktiveren mitmachen zu bewegen. Man kann sagen, dass die 7. Männer einige Jahre zu den führenden Fanclubs gehörte was die Stimmung angeht. Inzwischen sind die Mitglieder etwas älter geworden und sie überlassen das Anheizen der Stimmung der jüngeren Generation. Nichts desto trotz versuchen wir noch immer unseren Beitrag zur Unterstützung des EVZ bei zu tragen. Neben dem Besuch der Spiele, helfen einige Mitglieder auch als Funktionäre oder sind auch tatkräftig zur Stelle, wenn es sonst Helfer braucht.

Aktivitäten: Bowlingabend, Grillplausch, Schlauchbootfahrten
Anzahl Mitglieder: 25
Kontakt: Der_7.Mann@gmx.ch

Red-Tower Blue-Fire

Der EVZ Fanclub Red-Tower Blue-Fire Rothenthurm ist der jüngste Fanclub und besteht erst seit dem 4. Dezember 2012. Damals bei der Carfahrt zum Auswärtsspiel nach Fribourg wurde der Fanclub von drei Mitgliedern gegründet.

Aktivitäten: Ausflüge
Anzahl Mitglieder: 8
Kontakt: s.duenner@gmx.ch

Arth-Goldau

Anfangs Saison 1987/88 wurde der EVZ Fan Club Sektion Arth-Schwyz gegründet. Als sich die Fan-Gemeinde in den Jahren eher Richtung Arth-Goldau verlagerte entschied sich der Vorstand zum Namenswechsel zu EVZ Fanclub Arth-Goldau. Mit den blauen Fanclub Jacken, unter anderem in der ersten Sitzreihe oberhalb der Stehrampe, sind wir wohl den Meisten schon mal aufgefallen. Nebst den Heimspielen wird jede Saison gemeinsam ein Auswärtsspiel besucht. Zudem findet jede Saison der traditionelle Fondü-Plausch, Sommergrill Event mit Familie und das wiedereingeführte Rigi-Weekend zum Saisonabschluss statt.

Aktivitäten: Fondü-Spaß, Grillfest, Rigi-Wochenende 
Kontakt: marctrittenbach@bluewin.ch

Bündnerland

Der, im Jahr 2000 in Chur gegründete, EVZ Fan Club Bündnerland besteht aus rund 25 Bündnern und Heimwehbündnern, die den EVZ in guten wie in schlechten Zeiten unterstützen. Um dieses Ziel zu erreichen, sind sich Mitglieder auch nicht zu schade, quer durch Europa und sogar die Welt zu reisen oder aber auch nur schon für ein Heimspiel 3h anzureisen. Anzutreffen an allen Spielen stehen wir an den Heimspielen auf der Seite der Stehrampe gleich beim Gästespieler Eingang neben den Kollegen des Fan Club Red Fox. Zu den jährlichen Vereins Highlights gehören sicher die GV in Chur mit anschliessendem Umtrunk oder auch der "Schiffszmorge" auf dem schönen Zugersee.

Aktivitäten: GV in Chur, Schiffszmorge, CHL u. Auswärtsfahrten
Anzahl Mitglieder: 24
 

Crazy Hornets

Blue Boys

Schon seit mehreren Jahren fiebern einige junge Engelberger mit dem EVZ mit und besuchen regelmässig Heim- sowie Auswärtsspiele der ersten Mannschaft. Im Jahr 2013 wurde in der legendären "Spindle" in Engelberg der EVZ Fanclub "Blue Boys" gegründet.

Aktivitäten: gemeinsame Fahrten an die Heim- und Auswärtsspiele, GV am 1. August, regelmässige Treffen der Mitglieder zu weiteren Aktivitäten
Anzahl Mitglieder: 20
Kontakt: Präsident, Stefan Christen, stefanchristen99@hotmail.com

EVZ's THIRST

Gemütliches Beisammensein vor, während und nach Spielen vom EVZ. Pro Saison wird ein Auswärtsmatch zusammen besucht. Weitere Events unter der Saison / Jahr werden durchgeführt. Diese sind während der Saison oft an die Heimspiele gebunden.

Anzahl Mitglieder: 12
Kontakt: Präsident, Dülgeroglu Michael, tuelgi@evzs-thirst.ch