Game Preview 31.08.2019 EVZ - HPK Hämeenlinna

national league
Freitag, 30.08.2019 // 10:05 Uhr

Finnischer Meister fordert den EVZ: Im zweiten Gruppenspiel der Champions Hockey League trifft der EVZ am Samstag in der BOSSARD Arena (17.00) auf HPK Hämeenlinna.

Die Zuger sind mit dem 5:2-Heimsieg gegen den dänischen Meister Rungsted erfolgreich in den europäischen Klubwettbewerb gestartet und wollen am Samstag vor dem eigenen Publikum drei weitere Punkte ins Trockene bringen. Head Coach Dan Tangnes geht davon aus, dass es dazu eine konzentriertere und effizientere Leistung braucht als am Donnerstag. „Es war schon vieles gut, aber es gab auch viele Punkte, mit denen ich nicht zufrieden bin. Deshalb bin ich fast froh, dass wir nicht 9:2 gewonnen haben und jeder denkt, alles sei super gewesen“, resümierte der Norweger die Leistung seiner Mannschaft mit gemischten Gefühlen. Tatsächlich war der EVZ dem Gast aus Dänemark phasenweise drückend überlegen, ging aber fahrlässig mit den Chancen um und musste im zweiten Drittel sogar den Ausgleich zum 2:2 hinnehmen.

Premiere für Lindberg
Während des ersten Drittels gegen Rungsted tauchte auch der aus Schweden angereiste Oscar Lindberg erstmals in der BOSSARD Arena auf. Der vor einer Woche neu verpflichtete Stürmer dürfte im zweiten CHL-Gruppenspiel mit der Nummer 94 seine Premiere im EVZ Dress feiern, in der Meisterschaft wird er mit der Nummer 19 spielen. Sein erster Eindruck vom neuen Arbeitsplatz: „Schnelles Spiel, tolle Stimmung, super Stadion!“

Starke Finnen
HPK, der Gast aus Hämeenlinna, der Heimat von EVZ-Verteidiger Santeri Alatalo, gewann 2019 zum zweiten Mal nach 2006 den finnischen Meistertitel. Nach dem 5. Platz in der Regular Season setzte sich HPK im Playoff-Final im 7. Spiel gegen Qualifikationssieger Oulun Kärpät durch. Im ersten CHL-Gruppenspiel hinterliessen die Finnen beim letztjährigen Halbfinalisten Pilsen einen starken Eindruck, führten nach zwei Dritteln mit 3:1, gingen aber in der Verlängerung vor 5‘135 Zuschauern doch noch als Verlierer vom Eis.

Gruppe B auf einen Blick:
Resultate 1.Runde:
EVZ-Rungsted Seier Capital 5:2, HC Pilsen-HPK Hämeenlinna 5:4 n.V.
Zwischenrangliste: 1. EVZ 1/3. 2. HC Pilsen 1/2. 3. HPK Hämeenlinna 1/1. 4. Rungsted Seier Capital 1/0.

 

Neue Videos

Highlights: SCL Tigers vs EVZ

20.09.2019 // national league

Highlights: EVZ vs Lausanne HC 5:6

17.09.2019 // national league

Highlights: EVZ vs ZSC Lions 5:4 n.V.

14.09.2019 // national league

Highlights: HC Ambri-Piotta vs EVZ 3:4

13.09.2019 // national league