Jason O'Leary verlässt den EVZ

Swiss League
Samstag, 02.03.2019 // 03:54 Uhr

Die Option auf Verlängerung des Vertrages um eine weitere Saison wurde aufgrund eines Angebots aus einer höheren Liga nicht genutzt.

Der 40-jährige Kanadier kam zu Beginn dieser Saison zum EVZ und übernahm das Swiss League-Team EVZ Academy als Head Coach. Zusammen mit Assistant Coach Janick Steinmann brachte er die junge Mannschaft, in welcher es über die Saison sehr viele Wechsel gab, ins Playoff-Viertelfinale.

Bereits bei Vertragsabschluss wurde mit Jason O’Leary eine Option auf Verlängerung vereinbart, sollte dieser kein Angebot aus einer höheren Liga erhalten. Die Tätigkeit als Head Coach in einem Team in der höchsten Liga war für O’Leary immer das Ziel, nun ist diese Möglichkeit für ihn gekommen.

Wir danken Jason O’Leary herzlich für seine wertvolle Arbeit beim EVZ und wünschen ihm für die Zukunft nur das Beste.

 

Neue Videos

EVZ Dokumentation: EVZ Meisterträume

06.05.2019 // national league

Rückblick Finalserie 2019

27.04.2019 // national league

Highlights Playoff-Final Game 5

20.04.2019 // national league

It's Playoff Time: Final Game 5

20.04.2019 // national league

Lino Martschini im Interview

19.04.2019 // national league